Finden Sie den Produktschlüssel/die Lizenz für Windows XP mit 4 praktischen Lösungen

author-Maria

Maria  Updated am 24.11.2023, 15:01  Key Finder

 
 

Zusammenfassung:

Wir rufen alle Windows XP-Benutzer, die versuchen, ihren fehlenden Produktschlüssel zu finden oder wiederherzustellen, auf, unserer Anleitung zu folgen und den Windows XP-Produktschlüssel erfolgreich zu finden.

Kostenlos testen

Windows 11/10/8.1/8/7/Server

 

Die neue Windows-Produktaktivierung von Microsoft stellt Support-Techniker vor Dutzende neue, unerwartete Hürden, beispielsweise die Anforderung eines gültigen Produktschlüssels für die Installation oder Neuinstallation von Windows XP auf PCs. Was aber, wenn Sie die CD mit dem Originalschlüssel für das System, an dem Sie arbeiten, nicht finden können?

In diesem Artikel erfahren Sie, warum Sie einen Produktschlüssel benötigen und wie Sie einen erhalten. Außerdem werden Sie durch vier verschiedene Methoden zum Auffinden des Windows XP-Produktschlüssels geführt.

Schnelle Navigation:

Warum müssen Windows XP-Benutzer den richtigen Produktschlüssel finden?
So finden Sie den Windows XP-Produktschlüssel – 4 zuverlässige Lösungen

Warum müssen Windows XP-Benutzer den richtigen Produktschlüssel finden?

Microsoft war im Laufe der Jahre aus gutem Grund vorsichtig, wenn es um Urheberrechts- und Pirateriebedenken im Zusammenhang mit seinen Produkten ging. Um diesem Problem entgegenzuwirken, wurde die Idee der Windows-Produktaktivierung entwickelt. Während des Setups müssen Benutzer einen eindeutigen Registrierungscode von der Original-Windows XP-CD eingeben, wenn sie Windows XP auf einer Workstation installieren.

Das Setup analysiert diese Daten, kombiniert sie mit Daten aus den Hardwareeinstellungen der Workstation und generiert einen Code, den es zur Bestätigung des Installationsvorgangs an Microsoft übermittelt.

Da jeder Produktaktivierungsschlüssel nur einmal verwendet werden kann, kann dies für Supporttechniker zu Problemen führen. Es sei denn, Sie verwenden ein Volume.

Mit der lizenzierten Version von Windows XP könnten Sie den Schlüssel nach der Aktivierung wahrscheinlich nicht auf einem anderen Arbeitsplatzrechner verwenden. Dadurch verfügt jede Windows XP-Workstation in Ihrem Unternehmen über einen eindeutigen Produktaktivierungsschlüssel.

Sie können sich nicht einfach einen Produktschlüssel oder eine CD von einer anderen Workstation ausleihen, wenn Sie Windows XP neu installieren müssen und nicht über Ihren Original-Produktschlüssel oder Ihre Original-CD verfügen. Es gibt andere Möglichkeiten, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen. Normalerweise benötigen Sie einen neuen Produktschlüssel, was den Kauf eines neuen Windows XP erforderlich macht. Sie verfügen bereits über eine Kopie von Windows XP, sodass Sie diese nicht kaufen müssen. Sie benötigen lediglich einen gültigen Schlüssel, der mit dem Computer geliefert wurde.

Zu den grundlegenden Gründen, warum Sie den Windows XP-Produktschlüssel wiederherstellen oder finden müssen, gehören:

1. Produktschlüssel verloren.

2. Sie benötigen einen Produktschlüssel, um das Betriebssystem erneut zu aktivieren.

3. Sie haben Windows XP neu installiert und benötigen einen Produktschlüssel, um es zu aktivieren.

4. Ihr PC akzeptiert den Original-Produktschlüssel nicht.

So finden Sie den Windows XP-Produktschlüssel – 4 zuverlässige Lösungen

Im Folgenden finden Sie vier praktische Lösungen, die Windows-Benutzer verwenden können. Darüber hinaus wird die am besten zugängliche Methode zum Auffinden des Windows XP-Lizenzcodes erläutert.

1. Windows-Produktschlüsselfinder – EaseUS Key Finder
2. Verwenden Sie CMD
3. Verwenden Sie die Registrierung
4. Verwenden Sie die Windows XP-Installations-CD

Von allen verfügbaren Optionen empfehlen wir EaseUS Key Finder, da es die beste und zuverlässigste Lösung für Windows XP-Benutzer ist. Hier ist der Grund:

Die Software ist sowohl werbe- als auch virenfrei. Es ist ein einfacher Prozess, mit nur einem Klick einen Produktschlüssel zu finden. Es hilft, Produktschlüssel unter Windows XP und späteren Versionen anzuzeigen: Windows 11, 10, 8 und 7.

Die Software eignet sich hervorragend für den Transport verschiedener Spiele, Dateien und Programme auf Ihren neuen PC oder Ihr neues Laufwerk. Sie können auch Produktschlüssel für Software wie Adobe oder Office erhalten. Sie können alle diese Funktionen nur durch einmalige Aktivierung freischalten.

Die Einzelheiten dieser 4 Lösungen mit detaillierten Schritten sind unten aufgeführt:

Methode 1: Klicken Sie, um den Windows XP-Produktschlüssel mit dem Windows Product Key Finder zu finden

Es gibt zahlreiche Windows-Produktschlüsselfinder, aber EaseUS Key Finder ist der zugänglichste und zuverlässigste von allen.

EaseUS Key Finder, oft auch als Product Key Finder bekannt, verfügt über eine hervorragende Funktion zum Auffinden von Produktschlüsseln für Windows-Betriebssysteme und installierte Produkte. Die Software soll Menschen dabei helfen, Softwarelizenzschlüssel und -codes, Seriennummern zu finden und zu finden, verlorenen Code und sogar Produktschlüssel in Windows effektiv mit nur einem Klick wiederherzustellen.

Kostenlos testen

Windows 11/10/8.1/8/7/Server

Sie können EaseUS Key Finder verwenden, indem Sie das Programm auf Ihrem PC öffnen und ausführen und die Option „Windows“ auf der linken Seite auswählen. Überprüfen Sie dann die Schlüsselnummer von Windows. Kopieren oder speichern Sie den benötigten Schlüssel. Dieser Schlüssel ist gebrauchsfertig.

Schritt 1. Klicken Sie unter dem Registrierungsschlüssel auf die Registerkarte „Windows“.

Finden Sie den Windows-Produktschlüssel 1

Schritt 2. Überprüfen Sie den Windows-Produktschlüssel auf der rechten Seite. Klicken Sie zum Einfügen auf „Kopieren“. Oder wählen Sie zwei weitere Optionen:

„Speichern“ – Lokal als PDF-Datei speichern.

„Drucken“ – Klicken Sie, um die Schlüsseldatei zu drucken.

Finden Sie den Windows-Produktschlüssel 2

Methode 2. Überprüfen Sie den Windows XP-Produktschlüssel mit CMD

Der Zugriff auf eine privilegierte Eingabeaufforderung in Windows und die Ausführung eines Befehls, der den Produktschlüssel für die Softwarelizenzierung erhält, ist die einfachste Methode, um die Microsoft Windows-Produktschlüssellizenz zu finden.

Schritt 1 : Starten Sie eine neue Registerkarte „Administrator-Eingabeaufforderung“ unter Windows (oder drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste und X) und geben Sie dann das folgende Format ein:

WMIC-Pfad Softwarelicensingservice OA3xOriginalProductKey abrufen

Öffnen Sie die Eingabeaufforderung

Schritt 2 : Um den Windows-Produktschlüssel anzuzeigen, drücken Sie die Eingabetaste/Return. Es handelt sich um eine 25-stellige alphanumerische Zeichenfolge in einer Kombination aus 5 Buchstaben, getrennt durch ein „-“. Zum Beispiel:

AAAAA-AAAAA-AAAAA-AAAAA-AAAAA

Das ist alles. Dieser Ansatz kann verwendet werden, um den Windows-Produktschlüssel auf fast jedem Windows-System zu erhalten.

Methode 3: Finden Sie den Produktschlüssel von Windows XP mithilfe der Registrierung

Nur einige OEM-CDs sind mit dem in Methode 3 beschriebenen Ansatz kompatibel. Wenn Sie Ihren Produktschlüssel nicht auf der CD finden oder die Installations-CD nicht funktioniert, sollte diese Option nützlich sein! Sie können den Product Key Finder verwenden, um den in der Windows-Registrierung gespeicherten Windows XP-Produktschlüssel zu entschlüsseln.

Um den Produktschlüssel von Windows XP mithilfe der Registrierung zu finden, finden Sie unten eine Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Schritt 1: Klicken Sie im Startmenü auf „Ausführen“.

Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf Ausführen

Schritt 2 : Starten Sie den Registrierungseditor, indem Sie „regedit“ in das Feld eingeben.

Geben Sie regedit ein und klicken Sie auf OK

Schritt 3: Mit diesem Registrierungseditor können Sie verschiedene Änderungen an allen unseren Programmen und am Betriebssystem vornehmen. Hier könnte Ihr Computer beschädigt werden. Fassen Sie daher bitte nichts an, bis Sie dazu aufgefordert werden. Um fortzufahren, folgen Sie diesem Pfad:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion

Wenn Sie dem Schlüsselpfad folgen, gelangen Sie zum Fenster der aktuellen Version. Suchen Sie in der aktuellen Version nach „DigitalProductID“ und öffnen Sie es.

Folgen Sie dem Pfad und öffnen Sie die digitale Produkt-ID

Schritt 4: Der Schlüssel ist in das unten abgebildete Feld eingebettet.

Oobetimer öffnen

Schritt 5: Hier ist ein Spickzettel, der Ihnen hilft, sich daran zu erinnern, welche Zahlen Sie notieren müssen. Beginnen Sie von oben und notieren Sie alle Ziffern. Sie müssen sie erneut eingeben. Sie haben jetzt Ihre 30 Nummern.

Notentaste erneut eingeben

Schritt 6: Es stehen online verschiedene Entschlüsselungstools für Windows XP zur Verfügung. Entschlüsseln Sie damit diesen 30-stelligen Code und Sie erhalten Ihren Produktschlüssel.

Methode 4: Verwenden Sie die Windows-Installations-CD, um den verlorenen Windows XP-Produktschlüssel zu finden

Wenn Sie Ihre alte Windows XP-Originalinstallations-CD leicht finden können, finden Sie unten die Schritte, die Sie befolgen können, um Ihren fehlenden Produktschlüssel wiederherzustellen und zu erhalten.

Schritt 1: Wählen Sie unter „Arbeitsplatz“ bei Geräten mit Wechselspeicher das „CD- oder DVD-Laufwerk“ aus.

Öffne meinen Computer und wähle einen Wechseldatenträger

Schritt 2: Suchen Sie den Ordner mit dem Namen „1386“. Öffnen Sie den Ordner mit dem Namen „1386“.

Öffnen Sie den Ordner 1386

Schritt 3: Scrollen Sie weiter nach unten und suchen Sie die Datei „UNATTEND.txt“, wie unten gezeigt. Durch Öffnen der Datei „UNATTEND.txt“ gelangen Sie zu diesem neuen Textfenster.

Unattend-Datei finden

Schritt 4: Scrollen Sie nach unten und Sie finden Ihren Produktschlüssel, wie unten gezeigt.

Scrollen Sie, um den Produktschlüssel zu finden

Abschluss

Dieses umfassende Handbuch enthält die besten und zuverlässigsten Methoden zur Wiederherstellung des Windows-Aktivierungsproduktschlüssels.

Wir empfehlen EaseUS Key Finder, da es von allen oben verfügbaren Optionen die akzeptabelste und zuverlässigste Lösung für Windows XP-Benutzer ist. Dies liegt daran, dass das Programm werbefrei und virenfrei ist. Das Finden des Produktschlüssels ist ein einfacher Ein-Klick-Vorgang. Laden Sie es herunter und probieren Sie es selbst aus.

Wenn Sie jedoch andere Lösungen einfacher finden und darüber nachdenken, sie zu nutzen, seien Sie sehr vorsichtig, da bei den zugänglichen Lösungen die Möglichkeit besteht, dass Sie Ihr System Viren aussetzen.