> How To > PC Daten übertragen > Anleitung: QuickBooks auf einen anderen PC verschieben

Anleitung: QuickBooks auf einen anderen PC verschieben

Mako   Updated am 10.06.2019, 16:36   PC Daten übertragen

Zusammenfassung:

Wollen Sie QuickBooks ohne Neuinstallation auf einen anderen PC verschieben? In diesem Artikel können wir Ihnen anzeigen, wie Sie QuickBooks Klienten auf einen anderen PC übertragen können.

 

QuickBooks ist eine Buchhaltungssoftware für kleinen Unternehmen. Diese Software kann Benutzern helfen, Einnahmen und Ausgaben zu tracken, Rechnungen und Angeboten zu erstellen und zu verschicken, Rechnungen verwalten, etc. Das Toll ist sehr hilfreiches und einfach zu bedienend.

Viele Daten werden in dem Programm gespeichert. Aber wenn Sie den Speicherplatz des Programm ändern wollen, z.B., von einem alten PC auf den anderen oder von einer SSD auf eine andere Festplatte verschieben, was tun? Kennen Sie, wie man QuickBooks Klienten auf einen anderen Computer zu übertragen? In diesem Artikel können wir Ihnen eine einfache Lösung anbieten.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP

QuickBooks auf einen anderen PC verschieben

Wenn Sie die Desktop Klienten übertragen wollen, brauchen Sie dann eine professionelle Datenübertragungssoftware. EaseUS Todo PCTrans wird empfohlen. Wenn Sie Programme, Dokumente, Benutzerdaten übertragen wollen, kann diese Software Ihnen helfen. Durch diese Software können Sie Daten zwischen PCs und lokalen Festplatten übertragen. Sie können auch eine Image-Datei erstellen und sie auf einen anderen Speicherplatz verschieben. Deswegen wenn Sie QuickBooks auf einen anderen PC verschieben wollen, laden Sie diese Software herunter und starten Sie die Übertragung wie folgt. Mit nur einigen Klicks können Sie das Tool auf einen anderen PC verschieben.

QuickBooks via Netzwerk übertragen

Hinweis: Wenn Sie diese Funktion benutzen wollen, stellen Sie zuerst sicher, dass sich die PCs unter einem gleichen WLAN befinden.

Schritt 1. Starten Sie die Software auf beiden Computern. Auf dem Quell-PC wählen Sie „PC zu PC“ aus. Dann klicken Sie auf den Ziel-PC.

Den Ziel-PC auswählen.

Schritt 2. Wählen Sie "Programme" aus. Finden Sie "QuickBooks" und dann klicken Sie auf "Übertragen".

QuickBooks auswählen.

Schritt 3. Warten Sie auf diesen Vorgang. Danach können Sie QuickBooks auf einem anderen Computer starten und benutzen.

Kostenlos testen

Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP