> How To > Backup & Wiederherstellen > SQL Server Backup erstellen

SQL Server Backup erstellen

Mako | Backup & Wiederherstellen | 2016-05-05
Zusammenfassung:
Sie wollen den SQL Server einfach sichern, aber wissen Sie wie Sie eine SQL Server Sicherung erstellen können? EaseUS Backup Software kann Ihnen helfen, damit Sie in nur einfachen Schritte für einen SQL Server Sicherung erstellen können.

Hilfe! Ich bin auf ein Problem gestoßen. Ich will eigentlich den SQL Server Backup erstellen. Aber hier kommt eine Warnung, wegen eines unbekannten Fehler bin ich nicht erlaubt. Ich kenne den Fehler nicht und den nicht lösen. Was kann ich jetzt noch tun? Habe ich noch eine Alternative, um die SQL Server Datenbank zu sichern?

Möchten Sie ein SQL Server Backup erstellen?

SQL ist eine Abkürzung für Structured Query Language, die für die Verwaltung von Daten in relationalen Datenbankmanagementsystemen entwickelt wurde. Die Hauptfunktion von Microsoft SQL Server umfasst das Einfügen von Daten, das Aktualisieren/Löschen von Abfragen, das Erstellen/Ändern von Schemas und den Zugriff auf die Datenkontrolle, etc.

Werden Sie regelmäßig die Daten im Windows ein Backup zu machen? Wenn der SQL Server ein Backup keinen genügenden Speicherraum hat oder ein unbekannter Fehler in der SQL Server geschienen ist, können wir aber den Server sichern nicht. Um das Problem zu lösen und unseren Kunden zu helfen, hat EaseUS das Programm EaseUS Todo Backup Advanced Server mit der Funktion entwickelt, SQL Server Backup zu erstellen. Es unterstützt, die wichtigen Daten im SQL Server zu kopieren. Auch wenn es einen unbekannten Fehler darin gibt, kann das Programm die Sicherung auch fortsetzen. Im Vergleich zu den anderen Methoden sind die Schritte der Software auch leichter. Es kann noch die innere Fehler des SQL Servers reparieren und den Server neu starten. Deswegen wenn Sie die SQL Server Bankdaten einfach sichern wollen, wird EaseUS Todo Backup Advanced Server Ihnen dabei helfen.

Wie kann man SQL Server Datenbank mit EaseUS Todo Backup sichern?

MS SQL 2005/2008/2008/2008 R2/2012/2014/2016 werden von EaseUS Todo Backup unterstützt.

Die Erweiterung der MS SQL-Backup-Image-Datei ist .PBD. Sie können mit der professionellen Backup-Software ein Backup-Image einfach und effektiv erstellen.

Benutzerauthentifizierung

Klicken Sie im Menü auf NEUE AUFGABEN > SQL. Eine Authentifizierungsbox wird eingeblendet. Geben Sie einen gültigen Windows-Administrator oder ein SQL-Server-Konto ein, um durch die Authentifizierung zu gelangen. Die Authentifizierung kann auch mit der Funktion TOOLS > SQL Credential Manager abgeschlossen werden.

SQL Backup erstellen

Nach der Authentifizierung erhalten Sie eine SQL-Backup-Funktion.

  • 1. Geben Sie den Namen der Aufgabe bzw. des Plans und die Beschreibung an.
  • 2. Überprüfen Sie die zu sichernde Instanz oder Datenbank.
  • 3. Geben Sie an, wo die Bilddatei gespeichert werden soll. Als Backup-Ziel kann eine lokale Festplatte, ein Netzwerkverzeichnis oder ein Bandlaufwerk festgelegt werden. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil, um den Zielverlauf anzuzeigen.
  • 4. Klicken Sie auf Fertig, um die Einstellung zu beenden. Das Backup wird sofort ausgeführt, wenn der Zeitplan nicht konfiguriert ist.

SQL Server Sicherung wiederherstellen

  • 1. Suchen Sie den Namen des Backup-Plans und klicken Sie auf Wiederherstellen.
  • 2. Wählen Sie eine Version der SQL-Backup-Images.
  • 3. Geben Sie an, welche Instanz und welcher Pfad wiederhergestellt werden soll. Die Funktion Überschreiben kann überprüft werden, wenn die vorhandene Datenbank mit dem gleichen Namen überschrieben werden soll.
  • 4. Bestätigen Sie jedes Detail über die aktuelle Wiederherstellung und klicken Sie auf Fertig, um sie zu implementieren. EaseUS Todo Backup beendet die Wiederherstellung automatisch.