Wie behebe ich den Fehler „Firefox merkt sich das Passwort nicht“ und erhalte alle Passwörter zurück

author-Maria

Maria  Updated am 23.11.2023, 14:00  Key Finder

 
 

Zusammenfassung:

Sind Sie ein Firefox-Benutzer? Wenn ja, stellen Sie möglicherweise fest, dass Firefox sich keine Passwörter merkt. Es stellt sich als Albtraum heraus, insbesondere wenn es um mehrere Konten geht. Wenn Firefox sich Passwörter nicht merkt, müssen Sie diese auf andere Weise speichern. Alternativ können Sie das Problem beheben, sodass Firefox alle Passwörter speichert. Wenn Sie in einem ähnlichen Boot segeln und nicht wissen, was Sie tun sollen, lesen Sie unseren Blog weiter, denn wir zeigen Ihnen, wie Sie das Problem beheben können, dass Firefox sich keine Passwörter merkt.

Kostenlos testen

Windows 11/10/8.1/8/7/Server

 

Umsetzbare Lösungen Schritt-für-Schritt-Fehlerbehebung
1. Manueller Weg Starten Sie die erste Fehlerbehebung, um den Fehler zu beheben, indem Sie die Passwörter manuell schreiben ... Vollständige Schritte
2. EaseUS-Schlüsselfinder Schritt 1. Klicken Sie unter Passwort auf „Internet & Netzwerk“. Schritt 2. Browserkonten überprüfen ... Vollständige Schritte
3. Firefox-Einstellungen Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Menü“, um das Menüfeld zu öffnen. Schritt 2: Tippen Sie auf Passwörter... Vollständige Schritte

Firefox-Benutzer haben Probleme beim Speichern von Passwörtern während der Verwendung des Webbrowsers. Die kostenlose Webbrowser-Plattform ermöglicht das Durchsuchen und Sammeln von Informationen über das Internet und stellt Benutzern Daten zur Verfügung. Wenn Sie Websites durchsuchen, Konten erstellen und sich erneut anmelden müssen, überprüfen Sie Firefox und stellen fest, dass keine Kennwortdaten gespeichert werden. Wenn Sie sich in einer ähnlichen Situation befinden, bleiben Sie bei der Beschreibung, da wir die Lösungen für das Fehlerproblem „Firefox speichert keine Passwörter“ auspacken.

Fehler: Firefox merkt sich keine Passwörter

Das Passwort ist das Tor zu Ihren digitalen Konten. Ohne den Code können Sie nicht einmal auf Ihre eigenen Konten zugreifen. In diesem Zusammenhang ist das Speichern von Passwörtern von entscheidender Bedeutung, um auf Ihre digitalen Konten zugreifen und die gewünschten Informationen abrufen zu können. Andererseits ist Firefox oder Mozilla Firefox ein Webbrowser, der eine kostenlose Plattform zum Surfen im Internet und zum Sammeln der gewünschten Daten bietet. Wenn der Fehler Ihnen Probleme bereitet, müssen Sie ihn beheben. Um die Lösung anzugehen, müssen Sie die Gründe für den Fehler ermitteln.

Firefox erinnert sich nicht an das Passwort

Wenn Firefox sich keine Passwörter merkt, selbst wenn Sie diese vergessen und es aufgrund Ihrer Intuition versucht haben, sperren Sie am Ende das Konto und müssen das Passwort über einen Link oder die Option „Passwort vergessen“ zurücksetzen, was eine etwas komplexe Methode ist. Darüber hinaus ist es unmöglich, die verlorenen Passwörter wiederherzustellen, wenn Sie die Wiederherstellungs-Mail nicht mit Ihren Konten einrichten. Es wird Ihre Zeit in Anspruch nehmen und der Kontoabrufprozess ist am Ende des Tages umsonst.

Bevor Sie sich jedoch mit der Lösung befassen, müssen Sie wissen, warum Firefox sich die Passwörter nicht merkt.

Fakten: Mozilla ist eine gemeinnützige Organisation und Firefox wurde von Mozilla entwickelt; Sie können sicher sein, dass Ihre Daten nicht an Dritte verkauft werden. Daher können Sie Firefox bedenkenlos nutzen.

Warum merkt sich Firefox mein Passwort nicht?

Mozilla Firefox oder Firefox wird von der Mozilla Foundation, einer gemeinnützigen Organisation, entwickelt. Der Webbrowser ist für seine hohe Geschwindigkeit bekannt. Sie können die im Internet kursierenden Informationen durchsuchen und für Ihre Zwecke nutzen. Wenn sich der Webbrowser also die Passwörter nicht merken kann, müssen Sie die Gründe herausfinden.

Hier sind einige Gründe, warum Firefox sich mein Passwort nicht merkt:

  • Wenn Sie vergessen haben, das Passwort zu speichern: Sie müssen beim Erstellen des Kontos Ihre Login-ID und Ihr Passwort festlegen. Nachdem Sie den Vorgang abgeschlossen haben, müssen Sie auf die Option „Passwort speichern“ klicken. Wenn Sie die Speicheroption übersehen, merkt sich Firefox das Passwort nicht.
  • Option zum Speichern von Passwörtern auf der Website verboten: Nur wenige Websites erlauben zum Schutz ihrer Datenschutzrichtlinien das Speichern von Passwörtern nach einem automatisch ausgefüllten Formular nicht. In diesem Fall müssen Sie sich bei jedem Anmeldeversuch die Anmeldeinformationen merken. Hier kann Ihnen Firefox nicht weiterhelfen.
  • Wenn Sie vergessen, die Einstellungen von Firefox zum Speichern von Passwörtern zu ändern: Wenn Sie vergessen haben, die Einstellungen zu ändern und die Option zum Speichern von Passwörtern nicht aktiviert haben, kann sich Firefox nicht an die Passwörter erinnern, nach denen Sie suchen.
  • Wenn Sie vergessen, die Website manuell hinzuzufügen: Es gibt eine Option zum Hinzufügen einer Website in Firefox. Wenn Sie die Websites, die Sie häufig besucht haben, nicht hinzufügen, kann Ihnen Firefox nicht dabei helfen, die Passwörter aufzuspüren.

Wenn Sie auf die Option „Daten löschen“ klicken, um den Speicherplatz wiederherzustellen, können alle Ihre Daten, einschließlich Passwörter, gelöscht werden. In einigen Fällen kann sich Firefox die Passwörter erst merken, wenn sie neu hinzugefügt wurden.

Dies sind einige mögliche Gründe dafür, dass Firefox sich Ihre Passwörter nicht merkt. Beheben Sie diese so schnell wie möglich, damit Ihr Konto nicht gesperrt wird und Sie Websites besuchen oder auf Konten zugreifen können.

Vollständige Lösungen zur Behebung des Fehlers „Firefox merkt sich keine Passwörter“

Nachdem Sie die Gründe kennen, können Sie leicht Lösungen finden, um den Fehler zu beheben. Wenn Sie es alleine nicht schaffen, befolgen Sie die hier vorgestellten Lösungen. Versuchen Sie es nacheinander, bis der Fehler im Firefox-Webbrowser behoben ist.

Lasst uns beginnen!

1. Speichern Sie Passwörter manuell in Firefox

Starten Sie die erste Fehlerbehebung, um den Fehler zu beheben, indem Sie die Passwörter manuell in einige Dateien oder Notizen schreiben und diese sicher aufbewahren. Manuelles Schreiben wird Ihnen lange in Erinnerung bleiben. Wenn Sie wissen, dass Firefox sich die Passwörter nicht merkt, notieren Sie sie sofort, bevor Sie sie auch vergessen. Auch wenn Sie das Formular der Websites, die Sie häufig besucht haben, automatisch ausfüllen, notieren Sie sich die ID-Anmeldeinformationen, um weitere Probleme zu vermeiden.

2. Passwörter in Firefox automatisch extrahieren und sichern

Eine andere Möglichkeit, den Fehler zu beheben, besteht darin, die Hilfe eines zuverlässigen Tools in Anspruch zu nehmen, das Ihre Passwörter speichern kann, wenn Firefox dies nicht tut. EaseUS Key Finder ist eine vertrauenswürdige Marke, die wichtige Daten wie Passwörter extrahieren und sichern und Sie in Ihrer kritischen Zeit retten kann. Eine Funktion namens „Internet & Netzwerk“ hilft Ihnen beim Sichern und Extrahieren der Passwörter aus Firefox.

Abgesehen von Firefox-Passwörtern ist das Tool hilfreich, um verlorene WLAN-Passwörter, Lizenzcodes, Produktschlüssel usw. herauszufinden – wichtige Daten, die Sie jederzeit benötigen. Am wichtigsten ist, dass das EaseUS-Tool Ihnen dabei hilft, die Benutzer-ID und Passwörter des Webbrowsers beizubehalten, wenn Sie mehrere Webbrowser verwenden. Ohne sich diese zu merken, können Sie auf beliebige Websites, Webbrowser und Konto-Login-Zugriffe zugreifen.

Das Tool bietet viele weitere Vorteile, die Sie nach der Installation auf Ihrem Desktop nutzen können. Gehen Sie auf die offizielle Seite, klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“ und lassen Sie das Tool alle Passwörter der Websites sichern, auf denen Sie häufig gelandet sind.

Kostenlos testen

Windows 11/10/8.1/8/7/Server

Schritt 1. Klicken Sie unter Passwort auf „Internet & Netzwerk“.

Browserkonto und Passwörter finden 1

Schritt 2. Überprüfen Sie die Browserkonten und Passwörter von Chrome, Edge, Firefox und IE.

„Kopieren“ – Klicken Sie darauf und fügen Sie es dann direkt ein.

„Speichern“ – Als PDF-Datei speichern.

„Drucken“ – Drucker zum Drucken anschließen.

Browserkonto und Passwörter finden 2

3. Konfigurieren Sie die Firefox-Einstellungen für Anmeldungen und Passwörter

Firefox bietet Einstellungen zum automatischen Ausfüllen von Formularen, die die Anmeldedaten automatisch speichern. Wenn Sie die Website das nächste Mal öffnen, können Sie den Anmeldezugriff im automatischen Modus erhalten. Dies ist eine effektive Methode, um Zeit zu sparen, da Firefox sich die Passwörter und die ID merkt. Wie können Sie die Option in den Einstellungen aktivieren? Wir zeigen es Ihnen. Befolgen Sie die folgende Methode:

Schritt 1: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Menü“, um das Menüfeld zu öffnen.

Schritt 2: Tippen Sie auf Passwörter.

Schritt 3: Tippen Sie auf das Firefox-Anmeldemenü (die drei Punkte in der rechten Ecke); Tippen Sie anschließend auf Optionen.

Sobald Sie auf „Datenschutz und Sicherheit“ klicken, wird im Abschnitt „Anmeldung und Passwörter“ das Feld „Datenschutz und Sicherheit“ angezeigt

Firefox-Passworteinstellung

Schritt 4: Fügen Sie das Kontrollkästchen neben „Anmeldungen und Passwörter für Websites speichern“ hinzu

Schritt 5: Fügen Sie das Kontrollkästchen neben „Anmeldungen und Passwörter für die automatische Eingabe“ hinzu, und schon sind Sie fertig.

Ihre ID-Passwörter werden automatisch im Anmeldefeld angezeigt. Sie können auf die Websites und Konten zugreifen, ohne diese manuell eingeben zu müssen.

Um zu überprüfen, ob Ihre Passwörter im automatischen Anmeldemodus gespeichert sind, besuchen Sie die Website und stellen Sie sicher, dass Sie problemlos auf die Website zugreifen können, indem Sie die Schritte genau befolgen.

Abschluss

Passwörter sind wichtige Daten für den Benutzer. Und das Passwort ist das Tor zum Zugriff auf Websites, Konten usw. Wenn Firefox sich die Passwörter nicht merkt, müssen Sie daher zu anderen Optionen wechseln, wie wir in der obigen Diskussion erwähnt haben. Sie können die Lösung ganz einfach anwenden, nachdem Sie herausgefunden haben, warum Firefox mit Ihren Passwörtern Fehler gemacht hat. So können wir es auf den Punkt bringen: Zuerst die Ursache identifizieren, die Fehlerbeseitigungsmethode anwenden und schließlich das Problem beseitigen. Und vergessen Sie nicht, Ihre wichtigen Kontodaten zu sichern und im Browser zu speichern.

Kostenlos testen

Windows 11/10/8.1/8/7/Server