> How To > Backup und Wiederherstellen > Automatische Backup mit automatischer Sicherung erstellen

Automatische Backup mit automatischer Sicherung erstellen

Mako | Backup und Wiederherstellen | 2016-05-20
Zusammenfassung:
Hier zeigen wir Ihnen an, wie die Windows Benutzer das Backup automatisch erstellen kann. Mit Hilfe von einem leistungsfähigen Tool kann man das System und die wichtige Daten auf dem Computer immer vor dem Datenverlust schützen. Es ist auch sehr zeitsparend.

Die Virusinfizierung, der Absturz oder eine versehentliche Formatierung kann die wichtige Daten verloren machen. Manche davon können Sie noch durch eine Software wiederherstellen. Aber die andere können für immer weg sein. Um den Datenverlust zu vermeiden, besser machen Sie regelmäßig ein Backup. Der Artikel wird Ihnen eine Lösung anzeigen, wie man das Backup automatisch erstellen kann.

Ein automatisches Backup unter Windows System einrichten

Wenn Sie ein Windows Benutzer sind, haben Sie schon automatischen Sicherungseinstellungen versucht? Mit Hilfe des Backups können Sie sicherstellen, dass die Daten nicht beschädigt werden oder verloren gehen. Bitte folgen Sie diesen Schritten zur die Einstellung, um alle Daten auf Winodws sichern und wiederherstellen.

  • Start > Systemsteuerung > System und Wartung > Sichern und Wiederherstellen.
  • Klicken Sie auf “Sicherung einrichten” und folgen Sie den Schritten des Assistenten. Vielleicht werden ein Administratorkennwort oder eine Bestätigung von Ihnen gefordert, bitte geben Sie einfach ein. So ist die Sicherung befertigt.

Ein automatisches Backup unter Mac OS erstellen

Wenn Sie zurzeit ein Mac OS benutzen, können Sie auch durch Time Machine eine automatische Sicherung auf Ihrem Mac erstellen. Diese Software kann alle Ihre Daten auf einer externe Festplatte sichern. Mit der können Sie auch die Dateien oder den Zustand des Computers zu einem Zeitpunkt einfach wiederherstellen. So geht die Einstellung des Backups.
Vor dem Backup brauchen Sie eine externe Festplatte. Stecken Sie die Festplatte ein und wählen Sie bei der Erinnerung “Als Backup-Volume verwenden”. Wenn Time Machine Sie nicht zu dieser Wahl auffordert, können Sie manuell einstellen.

Automatische Backup mit automatischer Sicherung erstellen: Time Machine Volume wählen.

  • Time Machine Einstellungen > Apple > Systemeinstellungen > Time Machine > Backup-Volume auswählen > wählen Sie die externe Festplatte > Volume verwenden. 

Nach dieser Einstellung können Sie dann mit der Sicherungskopie beginnen.

Automatische Backup mit automatischer Sicherung erstellen: Time Machine einstellen.

Tipps: Danach können Sie auf “Backup-Volume hinzufügen oder entfernen” klicken, können Sie noch weitere Backup-Volumes hinzufügen. Wenn die externe Festplatte die Kapazität erreicht, werden dann die vorherige Backupdateien automatisch gelöscht sein. Es gibt noch ein Problem, das Programm Time Machine kann auch abgestürzt sein.

Dritte Möglichkeit für die automatische Backup mit automatischer Sicherung erstellen

Neben den 2 Methoden haben Sie noch eine Möglichkeit - eine Drittanbieter Software. Hier empfehlen wir Ihnen EaseUS Todo Backup Free. Es ist erschwingliche und zuverlässige Sicherungssoftware für Laptops, PCs und Workstations. Das Programm unterstützt eine volle, inkrementelle, differenzielle geplante Sicherung. Die Operation ist auch einfach. Das Backup kann in einigen Klicken schaffen.

  • Starten Sie das Programm > wählen Sie die Festplatte oder das Laufwerk > ganz darunter klicken Sie auf “Zeitplanung”, bei der Backup Optionen können Sie eine Backupssorte einstellen.

Automatische Backup mit automatischer Sicherung erstellen: mit EaseUS Todo Backup die Daten sichern.