> How To > iPhone Daten übertragen > 3 Tipps: iPhone Kontakte in Gmail übertragen

3 Tipps: iPhone Kontakte in Gmail übertragen

Katrin | iPhone Daten übertragen | 2017-11-29
Zusammenfassung:
In diesem Artikel haben wir 3 einfache Tipps, um iPhone-Kontakte nach GoogleMail zu übertragen oder exportieren: über iPhone-Einstellungen, iTunes und iCloud. Außerdem bietet EaseUS MobiMover Free Ihnen fortgeschrittene Lösungen zur iPhone-Datensicherung, Übertragung und Verwaltung.

Wir haben einige Lösungen zur Sicherung und Übertragung der iPhone-KIontakte, und Gmail ist eine davon. Durch den Import von iPhone-Kontakten in GoogleMail können Kontaktdaten sicher und risikofrei aufbewahrt werden. Jetzt werden wir Ihnen in den folgenden Texten zeigen, wie Sie iPhone-Kontakte auf Gmail mit drei einfach zu verwendenden Methoden übertragen können.

Wie kann man iPhone-Kontakte zu Gmail in 3 einfachen Methoden übertragen

Methode 1. iPhone-Kontakte zu Gmail über Einstellungen übertragen

Lesen Sie die folgenden Anleitungen, um Ihre iPhone-Kontakte über die Einstellungsoptionen allein ohne andere Anwendungen in GoogleMail zu übertragen.

Für iOS 10.2 und früher: Gehen Sie zu Einstellungen > tippen Sie auf Mail, Kontakte, Kalender > tippen Sie auf Account hinzufügen > wählen Sie Google aus der Popup-Liste > schieben Sie die Kontakte ein > wenn dieser Vorgang abgeschlossen ist, werden die iPhone-Kontakte automatisch nach Google Mail übertragen.

Für iOS 10.3 und höher: Gehen Sie zu Einstellungen > tippen Sie auf Kontakte > tippen Sie auf Accounts > tippen Sie auf Account hinzufügen > wählen Sie Google > geben Sie Ihr Gmail-Konto ein > schieben Sie Kontakte ein.

Für iOS 11 und höher: Gehen Sie zu Einstellungen > Accounts & Passwörter > tippen Sie auf Account hinzufügen > wählen Sie Google > geben Sie Ihr Gmail-Konto ein > schieben Sie Kontakte ein.

Methode 2. iPhone-Kontakte zu Gmail durch iTunes übertragen

Das Importieren von iPhone-Kontakten in GoogleMail kann mit iTunes realisiert werden. Viele iPhone-Funktionalitäten hängen von iTunes ab, einschließlich der Übertragung von iPhone-Kontakten und der Übertragung von iPhone-Musik mit iTunes.

  • 1. Schließen Sie das iPhone über ein USB-Kabel an den Computer an und führen Sie iTunes mit der neuesten Version aus.
  • 2. Klicken Sie auf die Registerkarte Info und wählen Sie Kontakte synchronisieren mit Google Contacts. Geben Sie als nächstes den GoogleMail-Benutzernamen und das Kennwort ein.
  • 3.Nachdem Sie den Zugriff auf das GoogleMail-Konto bekommen haben, wird der Übertragungs- und Synchronisierungsprozess automatisch gestartet, Sie können zu Ihrem GoogleMail gehen, um die importierten Kontakte zu überprüfen.

Methode 3. iPhone-Kontakte zu Gmail durch iCloud übertragen

iCloud ist eine weitere effektive Lösung, um Kontakte in GoogleMail zu importieren, und mit der iCloud Keychain-Technik sind die importierten Kontakte 100% sicher. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • 1. Gehen Sie zu www.icloud.com in einem Webbrowser und geben Sie Ihren Apple Account mit korrektem Benutzernamen und Passwort ein.
  • 2. Klicken Sie auf die Kontakte und wählen Sie alle Ihre synchronisierten Kontakte in iCloud aus.
  • 3.Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie Export vCard aus, um die Kontakte in einer vCard-Datei auf den Computer zu exportieren. Importieren Sie dann die Kontakte von der vCard-Datei in GoogleMail.

Wie überträgt man iPhone-Kontakte auf Computer als eine Backup-Kopie

Zur Sicherung der iPhone-Kontakte ist die Übertragung auf den Computer eine kluge Aktion und Sie brauchen nur eine kostenlose iPhone Transfer Software. EaseUS MobiMover Free kann alle Ihre Anforderungen erfüllen. Mit MobiMover können Sie Ihre iPhone Kontakte auf Computer mit einem Klick übertragen oder Fotos vom iPhone auf ein anderes übertragen, wenn Airdrop nicht funktioniert. Die Systemvoraussetzung unter Windows ist Windows 7, 8, 8, 8.1 und 10. Stellen Sie auch sicher, dass auf Ihrem iPhone iOS 8 und höher läuft. Wenn Ihr Computer oder Ihr iPhone diese Anforderungen nicht erfüllt, aktualisieren Sie das System sofort.

1. Laden Sie EaseUS MobiMover herunter und installieren Sie das Programm auf Ihrem Computer. Schließen Sie Ihr iPhone durch ein USB-Kabel an den Computer an. Starten Sie MobiMover und das Programm wird Ihr Gerät erkennen. Wählen Sie "1-Klick Übertragung" aus und klicken Sie auf "Weiter";

wählen Sie Zu Computer übertragen

2. Wählen Sie den Katalog "Kontakt" aus;

Sie können die Kontakte zu einem benutzerdefinierten Speicherort auf dem Computer speichern, indem Sie auf die Schaltfläche "Durchsuchen" klicken. Wenn Sie es nicht selbst einstellen, werden die Kontakte in einem Ordner mit dem Namen "Exported by MobiMover" auf dem Computer gespeichert.

wählen Sie Kontakte zu übertragen

3. Klicken Sie auf Übertragung, um mit der Übertragung der iPhone-Kontakte zu beginnen. Außerdem kann EaseUS MobiMover andere Dateien wie Fotos zwischen iPhone übertragen.

klicken auf Übertragung, um Kontakte von iphone auf computer zu übertragen