> How To > Video Editor > Untertitel extrahieren: Wie funktioniert das?

Untertitel extrahieren: Wie funktioniert das?

Mako   Updated am 03.08.2020, 13:56   Video Editor

Zusammenfassung:

Wie kann man Untertitel aus einem Film oder einem Kurzvideo extrahieren? Wir können Ihnen eine effektive Software anbieten, damit Sie die beliebten Untertitel extrahieren können.

 

Ein Video oder Film besteht immer aus mehreren Elementen, wie zum Beispiel aus einer Videosequenz, einer Audiospur und aus einem Untertitel. Eventuell beinhaltet das Video sogar noch eine Navigation, Timeline oder andere Elemente, dies ist aber heutzutage nicht mehr so üblich.

Es besteht aber die Möglichkeit, dass ein Untertitel extrahiert wird, sodass dies in einem anderen Video erneut benutzt werden kann. In diesem Beitrag schildern wir, wie Sie einen Untertitel extrahieren. Hinzu erklären wir wissenswerte Hintergrundinformationen.

Was ist ein Untertitel im Video?

Es gibt unterschiedliche Untertitel in einem Video. Dies könnte zum Beispiel ein Text sein, welcher zu den jeweiligen Frequenzen im Video erscheint für zusätzliche Barrierefreiheit. Es handelt sich hier um sogenannte hartkodierte Untertitel, welcher zusätzlich eingebettet wurde. Ein weichkodierter Untertitel ist sozusagen das Gegenteil hiervon und damit prinzipiell ein unabhängiger Teil.

So bleibt zusammenzufassen, dass ein weichkodierter Untertitel relativ einfach extrahiert werden kann, während ein hartkodierter Untertitel nur schwer extrahiert werden kann. Es bedarf aber in beiden Fällen eine spezielle Software. Empfehlen lässt sich hier der EaseUS Video Editor.

Free Download

Windows 10/8/7

Warum ein Untertitel extrahieren?

Warum sollte aber ein Untertitel extrahiert werden? Der Grund ist einfach, denn wenn der Untertitel bearbeitet oder gelöscht werden soll, dann muss der Untertitel zuerst extrahiert werden. Der Ablauf variiert von Software zu Software.

Wie kann der Untertitel extrahiert werden?

Der EaseUS Video Editor ist wie bereits erwähnt eine ideale Software, um diese Änderungen vorzunehmen. Der wesentliche Vorteil ist auch, dass dieses Programm über verschiedene Übergänge, Effekte und Filter besitzt. So kann das Video zugleich auch noch etwas aufgewertet werden, sofern dies gewünscht ist. Wenn Sie das Dateiformat eines Videos ändern wollen, kann diese Software Ihnen auch helfen, z.B., von MKV zu MP4 konvertieren.

Schritt 1. Damit es losgehen kann, muss zuerst das Video importiert werden. Dies funktioniert über „Datei > Importieren > Datei importieren“ und schon wird das Video als „Projekt“ angezeigt. Über das „+“-Symbol könnte ein weiteres Projekt hinzugefügt werden.

Untertitel extrahieren - Den Film importieren.

Schritt 2. Mit einem Klick auf „Bearbeiten“ erscheint auch schon die Option „Untertitel extrahieren“.

Jetzt kann über die rechte Maustaste (auf das Video) ausgewählt werden, ob der Untertitel bearbeitet werden soll oder lediglich gelöscht werden soll. Sofern Sie sich für die Bearbeitung entscheiden, können neue Texte eingegeben werden und auch der Stil, wie der Text in das Video einfliegt, kann geändert werden.

Untertitel extrahieren

Untertitel bearbeiten.

Schritt 3. Nun kann das Video nochmals angesehen werden und über einen Klick auf „Exportieren“ könnte nun auch das jeweilige Dateiformat ausgewählt werden. Die Auflösung und Bitrate lässt sich selbstverständlich ebenfalls festlegen.

Bearbeitetes Video exportieren

Sollten Untertitel hinzugefügt werden?

Als Ersteller eines Videos wird sich die häufig die Frage gestellt, ob denn ein Untertitel überhaupt nötig ist. Tatsächlich ist es gar nicht so schlecht, wenn ein Untertitel ergänzt wird, denn hierüber können Menschen mit einem Hörschaden ebenfalls die jeweiligen Frequenzen verfolgen. 

Plattformen wie YouTube legen längst einen großen Wert darauf, denn dieser Dienst übernimmt die Erstellung von Untertiteln mittlerweile sogar völlig automatisch in den unterschiedlichsten Sprachen. Das funktioniert aber noch nicht allzu gut, weshalb jeder Videoeditor selbstständig seine eigenen Untertitel ergänzen sollte.

Ist dies einmal getan, wird der Ersteller des Videos womöglich auch von einer größeren Reichweite profitieren. Es liegt nahe, dass die Plattformen die Videos durch den Algorithmus stärken.

Free Download

Windows 10/8/7