> How To > Speichermedien wiederherstellen > SanDisk SD Karte wird nicht formatiert. Was tun?

SanDisk SD Karte wird nicht formatiert. Was tun?

Zusammenfassung:

Ihre SanDisk SD Karte wird nicht formatiert? Die Anleitung wird Ihnen anzeigen, wie Sie diesen Fehler auf SD Karten, USB Laufwerken und externen Festplatten beheben und wieder auf diesen Datenträger zugreifen können.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten
 

SanDisk SD-Karte wird nicht formatiert, ist unzugänglich oder kann nicht formatiert werden? Diese Probleme sind viele Benutzer schon darauf gestoßen. In diesem Artikel können Sie erfahren, wie Sie diese Fehler ohne Datenverlust beheben können. Wir haben einige Lösungen gesammelt.

Teil 1. Daten auf der unzugänglichen SD-Karte sichern

Wenn Sie wichtige Daten auf der SanDisk SD-Karte gespeichert haben, sollten Sie nicht sofort mit der Formatierung beginnen. Sie können zuerst die SD-Karte Daten retten. Folgen Sie den Schritten.

Schritt 1. Laufwerksbuchstaben ändern, um die SD-Karte erkenntbar zu machen

Wenn die SD-Karte nicht erkennt oder angezeigt werden, können Sie zuerst die folgenden Schritten durchführen.

  1. Schließen Sie die SD-Karte mit dem Computer;
  2. Rechtsklicken Sie auf Dieser PC/Computer > wählen Sie Verwalten aus;
  3. Klicken Sie auf Datenträgerverwaltung;
  4. Finden Sie die SD-Karte > rechtsklicken Sie darauf > wählen Sie “Laufwerksbuchstaben und -pfad ändern” aus;
  5. Ändern Sie den Buchstaben und klicken Sie auf OK. Dann kann der Computer diese Karte erkennen und anzeigen.

Schritt 2. Daten auf der SD-Karte durch eine Drittanbieter Software sichern

Danach können Sie mit der Datensicherung beginnen. Da Sie noch nicht auf die SD-Karte zugreifen können, brauchen Sie eine professionelle Datenrettungssoftware zur Wiederherstellung. 

Schritt 1. Die Sandisk SD-Karte durch Kartenleser an den PC anschließen. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Klicken Sie auf die Sandisk SD-Karte und starten Sie das Scan. Das Programm wird die Karte scannen und alle Ihre gelöschten Daten herausfinden.

Sandisk SD Karte auswählen

Schritt 2. Die gefundenen Dateien werden gelistet. Mithilfe des Filters können Sie die gefundenen Dateien filtern, um die gewünschten Dateien schneller zu finden. 

gewünschte Dateien filtern

Schritt 3. Vor der Wiederherstellung sollten Sie die Vorschau benutzen, um sicherzustellen, dass die richtigen Dateien gefunden wurden. Dann klicken Sie auf "Wiederherstellen". Es empfiehlt sich, die geretteten Daten an einem anderen Ort zu speichern, damit am angestammten Speicherort nichts überschrieben wird und Sie später noch andere verlorene Daten von hier zurückholen können.

wiederherstellen die Dateien

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Neben der Wiederherstellung einer SD-Karte können Sie mit EaseUS Data Recovery Wizard eine formatierte Festplatte wiederherstellen.

Teil 2. Fehler “SanDisk SD-Karte wird nicht formatiert” beheben

Nachdem Sie Daten gesichert haben, können Sie mit der Reparatur beginnen. Beim Reparieren haben Sie 2 Optionen.

Methode 1. CHKDSK ausführen

  1. Klicken Sie Start > geben Sie cmd in die Suchleiste ein > öffnen Sie cmd.exe;
  2. Geben Sie chkdsk E: /f /r ein und drücken Sie Enter; (Ersetzen Sie E: mit dem Laufwerksbuchstaben der SD-Karte)
  3. Schließen Sie cmd und öffnen Sie Datenträgerverwaltung > rechtsklicken Sie auf die SD-Karte > wählen Sie “Formatieren...”;
  4. Stellen Sie das Dateisystem ein und klicken Sie auf OK, um die Formatierung durchzuführen.
  5. Danach können Sie SanDisk Karte wieder benutzen.

Methode 2. DiskPart ausführen

  1. Klicken Sie Start > geben Sie cmd in die Suchleiste ein > öffnen Sie cmd.exe;
  2. Geben Sie diskpart ein;
  3. Geben Sie list disk ein und drücken Sie Enter;
  4. Geben Sie select disk 1 ein und drücken Sie Enter; (Ersetzen Sie die Nuemmer mit deren des Laufwerks.)
  5. Geben Sie clean ein und drücken Sie Enter;
  6. Geben Sie create partition primary ein und drücken Sie Enter;
  7. Geben Sie select disk 1 ein und drücken Sie Enter; (Ersetzen Sie die Nummer mit deren des Laufwerks.)
  8. Geben Sie active ein und drücken Sie Enter;
  9. Geben Sie format fs = ntfs or format fs = fat32 ein und drücken Sie Enter;
  10. Geben Sie assign letter = F ein und drücken Sie Enter.
  11. Geben Sie exit ein, um diesen Vorgang zu schließen.

EaseUS Data Recovery Wizard +
EaseUS Todo Backup Home