> How To > SD-Karte wiederherstellen > Speicherkarte Wiederherstellungssoftware

Speicherkarte Wiederherstellungssoftware

Zusammenfassung:

Kostenlose Speicherkarte Wiederherstellungssoftware von EaseUS kann verlorene Daten aus formatierten Speicherkarten wiederherstellen. Dowdload der Speicherkarte Wiederherstellungsfreeware zur Wiederherstellung einfachen Schritten.

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Speicherkarte

Probleme bei Speicherkarte

Wie kann mann die Speicherkarte Wiederherstellung ausführen, wenn man sie versehentlich formatiert hat? Dieser unglücklicher Fall würde wohl passieren, wenn Sie mit Ihrer Familie manche wertvollen Fotos mit der Digitalkamera genommen haben. Aber haben Sie vergessen, die Fotos auf den Computer zu übertragen und einige andere Mitglieder Ihrer Familie haben sorglos Fotos auf der Speicherkarte gelöscht. Wenn so, was können Sie tun? Sie haben noch Chance, die Fotos oder Ihre wichtigen Dateien aus der gelöschten oder formatierten Speicherkarte wiederherzustellen. Das Problem ist, wie man Speicherkarte Datenwiederherstellung durchführen kann?

Eine speicherkarte oder Flash Memory Card ist ein kompaktes, wiederbeschreibbares Speichermedium, auf dem beliebige Daten wie Text, Bilder, Audio und Video gespeichert werden können. Sie hat eine hohe Neuaufnahmensfähigkeit, Powerfrei-Speicher, kleinen Kleinform und die robusten Umgebungsspezifikationen. Dateien wie Fotos auf der Speicherkarte könnten aufgrund von Fehlmanipulation oder unbeabsichtigten Handlungen verloren werden. Im folgenden können Sie erfahren, wie man die verlorenen Daten wieder auf der Speicherkarte einfach mit einer kostenlose Datenrettung Software wiederherstellen kann. Und mit dieser Datenrettung Software ist auch eine Datenrettung SD-Karte möglich.

Speicherkarte Datenwiederherstellung mit EaseUS Data Recovery Wizard Free

Kostenlose Speicherkarte Wiederherstellungssoftware von EaseUS kann die Speicherkarte nach dem Fotmatieren mit kostenloser und professioneller Software wiederherstellen - EaseUS Data Recovery Wizard Free. Alle Typen von Speicherkarten unter Windows können mit dieser kräftigen und kostenlosen Wiederherstellungssoftware wiederhergestellt werden.

Schritt 1. Schließen Sie zuerst die Karte an den Computer an. Dann starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard und wählen Sie die Karte, den Sie wiederherstellen wollen. Anschließend ein Klick auf den "Scan" Button. 

Speichermedien wiederherstellen - Schrtt 1 - Scan

Schritt 2. Nach dem Scan werden alle Daten im Verzeichnisbaum auf der linken Seite aufgelistet, die Sie in der Vorschau betrachten können. Filtern Sie nach konkreten Datentypen oder suchen Sie den Dateinamen direkt. Sollten Sie keine gewünschte Dateien finden, probieren Sie "RAW und Andere". 

Speichermedien wiederherstellen - Schritt 2 - Daten suchen

Schritt 3. Wenn Sie die gewünschte Dateien ausgewählt haben, klicken Sie auf "Wiederherstellen". Es empfiehlt sich, alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte speichern, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

Speichermedien wiederherstellen - Schritt 3 - Wiederherstellen

 

  Free DownloadWin Version
Erfolgsquote: 97,3%
  Free DownloadMac Version
Datenrettung in 3 Schritten

Zusätzliche Tipps: Speicherkarte zur weiteren Nutzung formatieren

Nachdem Sie die Daten von der Speicherkarte widerhergestellt haben, können Sie die Speicherkarte formatieren um es weiter zu benutzen, ob sie beschädigt, defekt oder das Dateisystem Raw ist.

  1. Schließen Sie die Speicherkarte über einen USB-Kartenleser oder mit microSD-Kartenhalter an einen PC an.
  2. Verwenden Sie den Datei-Explorer, und navigieren Sie auf Ihrem Computer zum Wechselspeicher. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Speicherkarte, und wählen Sie Formatieren.
  3. Für Speicherkarten mit 4 bis 32 GB wählen Sie das Dateisystem FAT32 und 32 KB für die Größe der Zuordnungseinheiten, und drücken Sie dann auf Starten. Für Karten mit 64 bis 200 GB wählen Sie das Dateisystem „exFAT“ und 128 KB für die Größe der Zuordnungseinheiten. Drücken Sie dann OK.
  4. Wenn der Formatierungsprozess abgeschlossen ist, drücken Sie OK.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Speicherkarte, wählen Sie Auswerfen, und warten Sie, bis Sie die Karte sicher entfernen können.