> How To > Partition Management > Windows 10/8/7: Systempartition verteilen

Windows 10/8/7: Systempartition verteilen

Mako   Updated am 10.12.2019, 13:01   Partition Management

Zusammenfassung:

Können Sie die Systempartition unter Windows mit der Datenträgerverwaltung nicht verteilen? Hier empfehlen wir Ihnen eine Partitionierungstool, damit Sie die Systempartition verteilen können und brauchen nicht, die Festplatte zu dynamischen Festplatte zu konvertieren.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware
 

Wenn der Benutzer eine schon bestehende Partition verteilen will, kann er normalerweise an dem Tool “Datenträgerverwaltung” wenden. Aber die Systempartition ist eine Ausnahme. Wenn man versucht, die Systempartition durch die Datenträgerverwaltung zu aufteilen, wird der immer gefordert, eine dynamische Festplatte zu erstellen. Das ist nicht die beste Lösung. Deswegen hier bieten wir Ihnen eine bessere Weise, wenn Sie die Systempartition verteilen wollen. Was Sie brauchen ist eine Festplatte Partitionieren Software, die Ihnen eine professionelle Lösung für das Verteilen anbieten können. Keine wichtige Daten werden dabei verloren und keine Konvertierung zu einer dynamischen Festplatte ist benötigt.

Mit EaseUS Partition Master die Systempartition verteilen

EaseUS Partition Master Pro ist ein professeionelles Programm und kann die Windows 10 Festplatten Partitionen erfolgreich verwalten, Partition erstellen/löschen/formatieren und die Partitionsgröße ändern. Wenn Sie die Systempartition vergrößern wollen, können Sie auch an der Software wenden. Deswegen wenn das Systempartition Verteilen unter Windows 10 fehlgeschlagen ist, können Sie diese Software versuchen.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie verkleinern wollen, und wählen "Größe ändern/Verschieben".

Größe ändern/Verschieben wählen

Schritt 2.Verschieben Sie den Regler, um die Größe der Partition anzupassen. Hier nehmen wir die Partition F: als ein Beispiel. Sie können den rechten Regler nach links verschieben. Dann wird der nicht zugeordneten Speicherplatz erstellt. Klicken Sie auf "OK".

Den rechten Regler nach links verschieben

Schritt 3. Sie können den nicht zugeordneten Speicherplatz verschieben, wenn Sie eine anderen Partition vergrößern wollen. Verschieben Sie den nicht zugeordneten Speicherplatz hinter einer anderer Partition und dann rechtsklicken Sie darauf und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Schritt 4. Verschieben Sie den rechten Regler nach rechts. Dann wird die Partition E: vergrößert. Klicken Sie auf “OK”.

Schritt 5. Bestätigen Sie die Vorgänge und warten Sie auf die Ausführung.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware