Wie kann man das OS auf eine SSD übertragen?

Mako   Updated am 03.04.2020, 11:25   Partition Management

 
 

Zusammenfassung:

Wollen Sie das Betriebssystem von einer alten Festplatte auf eine andere SSD übertragen, ohne den Windows neu zu installieren? Hier bieten wir Ihnen eine einfache Lösung an, damit Sie das Betriebssystem auf eine SSD übertragen kann. Mit der Partition Klonen Software können Sie den Umzug einfach schaffen.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware
 

Wenn Sie das Betriebssystem von einer HDD auf eine SSD übertragen wollen, brauchen Sie nur eine Partition Klon Software. Mit Hilfe davon können Sie den Windows wieder neu installieren nicht. Bevor Sie das Betriebssystem auf eine SSD übertragen, haben wir einige Vorschläge:

  • Alle Daten auf der Zielplatte werden gelöscht, wenn Sie die System Daten auf die neue SSD umziehen.
  • Die Größe der Zielplatte kann kleiner als der Quellplatte sein, aber es soll gleich oder größer als der genutzte Speicherplatz auf dem Quelldatenträger. Wenn nicht, wird die Übertragung nicht ausgeführt.
  • Die Boot Festplatte kann nicht die Zielplatt sein.
  • Nachdem Sie das Betriebssystem auf eine SSD übertragen, besser verbinden Sie diese SSD mit IDE/SATA, um den Computer Boot nach der Übertragung zu garantieren.
  • Nach dem Umzug ziehen Sie eine Festplatte von dem Computer aus (Quell- oder Zielfestplatte). Dann neu starten Sie den Computer. Wenn diese zwei Festplatten mit dem Computer angeschlossen, kann es zum Bootproblem führen.

Windows-Betriebssystem auf eine SSD übertragen

EaseUS Partition Master Pro kann die ganze Festplatte auf eine andere klonen und der Benutzer brauchen danach nicht, den Windows neu zu installieren. Jetzt können Sie die Software herunterladen und folgen Sie den Schritten zum Datenumzug.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master und wählen Sie die Partition, die Sie klonen wollen. Dann klicken Sie im rechten Bereich auf “Klonen”.

Größe ändern/Verschieben wählen

Schritt 2. Wählen Sie eine Zielpartition, diese noch nicht besetzt werden soll. Dann klicken Sie auf “Weiter”.

Eine Zielpartition wählen

Schritt 3. Bearbeiten Sie das Layout und klicken Sie auf “OK”.

Das Layout bearbeiten

Schritt 4. Am oben Bereich können Sie die Operation finden. Schauten Sie die Details und klicken Sie auf “Weiter”, um das Klonen durchzuführen.

Das Klonen durchführen