> How To > Partition Management > Wie kann man externe Festplatte unter Windows 10 partitionieren?

Wie kann man externe Festplatte unter Windows 10 partitionieren?

Zusammenfassung:

Wenn Sie externe Festplatte unter Windows 10 partitionieren möchten, können Sie eine effektive und professionelle Lösung hier in diesem Artikel erfahren und Ihre externe Festplatte mit Sicherheit unter Windows 10 partitioneren.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware

Zusammenfassung

Wenn es darum geht, wie man externe Festplatte unter Windows 10 partitionieren kann, scheinte es ein bisschen schwer für normale Anwender, eine externe Festplatte oder anderen Wechselgeräte richtig zu verwalten und zu partitionieren. Zum Beispiel, wenn man eine neue externe Festplatte kauft und nicht zufrieden mit den Partitionen ist, wie z.B. die Partitionen sind zu weinig oder eine Partition ist zu groß, während die andere zu klein ist, dann muss man die externe Festplatte partitionieren und die Partitionsgröße ändern. Aber wie? Hier müssen wir uns an sichere und professionelle Tools wenden und stellen sicher, dass keine Datenverlust bei der Partitionierung geschehen sollte. In diesem Artikel können die Anwender eine professionelle Partition Manager Software erfahren und dann sicher ihre externe Festplatte unter Windows 10 partitionieren.

Welche ist die beste und sicherste Partition Manager Software?

Um Datenverlust zu vermeiden und die externe Festplatte unter Windows 10 einfach zu partitionieren, empfehlen wir hier Ihnen eine der besten und sichersten Partition Manager Software - EaseUS Partition Master Pro. Es ist umfassend und bietet den Nutzern viele fortgeschrittene Funktionen, wenn man eine externe Festplatte verwalten möchten. Es kann z.B. die Größe der Partition ändern oder die Systempartition vergrößern und auch kann es eine SSD für Windows 10 formatieren. Und am wichtigsten ist es 100% Sicher und wird kein Datenverlust während des Prozesses verursachen. Jetzt können Sie EaseUS Partition Master versuchen und die externe Festplatte unter Windows 10 partitionieren.

Jetzt werden wir Ihnen eine detaillierte Anleitung über die Änderung der Partitionsgröße als Beispiel zeigen.

Schritt 1. Starten Sie EaseUS Partition Master. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition, die Sie verkleinern wollen, und wählen "Größe ändern/Verschieben".

Größe ändern/Verschieben wählen

Schritt 2.Verschieben Sie den Regler, um die Größe der Partition anzupassen. Hier nehmen wir die Partition F: als ein Beispiel. Sie können den rechten Regler nach links verschieben. Dann wird der nicht zugeordneten Speicherplatz erstellt. Klicken Sie auf "OK".

Den rechten Regler nach links verschieben

Schritt 3. Sie können den nicht zugeordneten Speicherplatz verschieben, wenn Sie eine anderen Partition vergrößern wollen. Verschieben Sie den nicht zugeordneten Speicherplatz hinter einer anderer Partition und dann rechtsklicken Sie darauf und wählen Sie "Größe ändern/Verschieben".

Schritt 4. Verschieben Sie den rechten Regler nach rechts. Dann wird die Partition E: vergrößert. Klicken Sie auf “OK”.

Schritt 5. Bestätigen Sie die Vorgänge und warten Sie auf die Ausführung.

TestversionWindows 10/8.1/8/7/Vista/XP
  •  100% Sauber
  •  Keine Adware