> How To > iPhone Daten wiederherstellen > Wie kann man iOS 9.3 Aktivierung-Problem bei Update?

Wie kann man iOS 9.3 Aktivierung-Problem bei Update?

Katrin | iPhone Daten wiederherstellen | 2016-03-25
Zusammenfassung:
Können nicht Ihr iPhone oder iPad nach iOS 9.3 Update aktivieren? Hier können Sie erfahren, wie Sie iOS 9.3 Aktivierung-Problem bei Update ohne Daten verlust beheben.

Kann nicht das iPad nach iOS 9.3 Update aktivieren

“Hallo, ich kann mein iPad 2 nach dem Update auf iOS 9.3 nicht aktivieren. iOS Aktivierung-Fehlermeldung: Ihr iPad konnte nicht aktiviert werdenm, weil er Aktivierungsserver zur Zeits nicht zur Verfügung ist.”

Dieses Update-Problem scheitet häutig zu passieren, wenn Leute versuchen, die Apple-Geräte auf die neust verfügbare iOS-Version zu updaten. So wenn Sie jetzt auf dieses iOS 9.3 Update-Probleme bei iPhone und iPad stoßen, können Sie keine mehr Sorge haben, weil Sie in diesem Artikel erfahren werden, wie man iOS 9.3 Aktivierung-Problem bei Update beheben und iPhone Daten nach dem Update auf iOS 9.3 wiederherstellen kann.

iOS 9.3 Aktivierung-Problem bei Update schnell beheben

Wenn es das erste Mal für Sie ist, auf das iOS 9.3 Update-Probleme bei iPhone und iPad zu stoßen, normalerweise würden wir Ihnen empfehlen, nach dem Neustart von Ihrem iPhone oder iPad vielmals erneut zu versuchen. Vielen Menschen sind glücklich, die Update-Probleme bei iPhone und iPad beheben zu können. Jedoch können manche unglücklich sein, die Methoden zur Lösung der iOS 9.3 Update-Probleme bei iPhone und iPad nicht finden zu können. Jetzt können Sie die folgenden Schritte unten führen und beheben Sie das iOS 9.3 Aktivierung-Problem bei Update.

  • Schritt 1. Wenn Ihr erstes iOS-Update unter Wi-Fi Umstand durchgeführt wird und den Aktivierungsfehler bekommen, wiederholen Sie die Aktualisierung erneut durch iTunes auf Ihrem PC/Mac.
  • Schritt 2. Gehen Sie zu Einstellungen -> iCloud um Ihr Gerät zu deaktivieren oder von der iCloud mein-iPhone-finden-Funktion zu trennen.
  • Schritt 3. Verbinden Sie Ihr iPhone oder iPad mit Ihrem Computer per USB Kabel, während iTunes startet. Stellen Sie sicher, dass Sie die neuste Version von iTunes laufen.
  • Schritt 4. Bevor Sie erneut zu aktivieren versuchen, stellen Sie sicher, dass das Apple-Gerät jetzt zur Verfügung ist. Einmal Ihr iPhone oder iPad mit dem Computer verbunden wird, starten Sie Computer erneut. Dies startet iTunes-Session, wenn die Maschine bootet. Wenn Ihre iTunes-Sitzung nicht mit Neustart öffnet, können Sie Ihre iTunes-Sitzung manuell öffnen.
  • Schritt 5. Klicken Sie das Symbol Ihres Gerätes in der linken oberen Abschnitt des iTunes-Bildschirm.
  • Schritt 6. Klicken Sie unter Einstellungen, klicken Sie auf Zusammenfassung, und Sie werden die Details des Geräts auf der rechten Panel sehen. Klicken Sie auf Aktualisieren, um Ihr iOS zu aktualisieren.
  • Schritt 7. Wenn das Update nicht für Sie funktioniert, können Sie erneut versuchen, es mit iTunes zu wiederholen und dann noch einmal zu aktivieren. Wir empfehlen, dass Sie Ihr iPhone oder iPad neu zu starten und dann das Update zu versuchen, bevor Sie das Gerät wiederherzustellen versuchen.
  • Schritt 8. Nachdem Sie das iOS 9.3 erfolgreich aktiviert haben, vergessen Sie nicht, die Mein-iPhone-finden-Funktion anzuschalten.

Prüfen Sie Ihre iPhone Daten. Können Sie sie noch finden?

Update auf iOS 9.3 muss irgendwie sorgfältig behandelt werden. Die iOS 9.3 Update-Probleme bei iPhone und iPad während der Aktualisierung auftreten vor allem, weil so viele Menschen zum Download der Software eilten und es momentan nicht zugänglich machen, und ein weiterer großer Grund ist die bestehenden Fehler in der neuen iOS-Firmware. Neben dem Aktivierungs-Problem gibt es keine anderen iOS 9.3 Update-Fragen und -Probleme. Also überprüfen Sie besser Ihre iGerät-Daten, ob sie immer noch da ohne Beschädigung oder Verlust sind?

iOS 9.3 Aktivierung-Problem bei Update beheben mit EaseUS MobiSaver

Weil es sehr häufig ist, die Daten nach dem iOS 9.3 Update zu verlieren, hier zeigen wir Ihnen, wie die Daten wiederherzustellen. EaseUS MobiSaver, eine professionelle iPhone Daten wiederherstellen Software kann von iGerät oder iCloud/iTunes Backup nach dem iOS 9.3 Update/Downgrade/Jailbreak die iPhone Daten wiederherstellen, sogar wenn die Wiederherstellung von iCloud nach iOS 9.3 Update fehlgeschlagen ist. Es ist sehr nützlich, wenn Sie an unerwartetem Datenverlust wie Kontakte, Nachtichten, Notiz, Bilder, Erinnerungen, Kalendar und andere leiden.