So laden Sie Youtube-Videos auf das iPad herunter

 
 

Zusammenfassung:

Wenn Sie keine Ahnung haben, wie Sie YouTube-Videos direkt auf das iPad herunterladen können, oder wenn Sie keine Ahnung haben, wie Sie YouTube-Videos sicher und schnell auf Ihrem iPhone speichern können, sind Sie hier genau richtig. Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen den einfachsten Weg, Online-Videos mit EaseUS MobiMover auf Ihr iPad herunterzuladen.

 

YouTube ist eine der beliebtesten Videoseiten weltweit und bietet den Benutzern verschiedene Arten von Videos. Aus Gründen wie schlechter Netzwerkverbindung oder Videos, die ständig puffern, möchten Sie möglicherweise YouTube-Videos auf Ihr iPad herunterladen, um sie offline anzusehen. Dann kommt hier die Frage: "Kann ich YouTube-Videos auf das iPad herunterladen?" Natürlich kannst du. Mit den in dieser Anleitung angebotenen Methoden können Sie ganz einfach YouTube-Videos herunterladen. Lesen Sie weiter, um mehr Details zu erfahren.

Methode 1. So laden Sie YouTube-Videos direkt auf das iPad herunter

Das Herunterladen von YouTube-Videos auf das iPad ist mit diesem leistungsstarken YouTube-Video-Downloader - EaseUS MobiMoMover - ganz einfach. EaseUS MobiMovers kann die Funktion eines iOS-Datenübertragungstools und eines YouTube-Downloaders erfüllen. Mit dem YouTube-Downloader können Sie:

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPad mit Ihrem Computer, führen Sie EaseUS MobiMover aus, gehen Sie zu „Video Downloader“ und wählen Sie das iPad als Ihren Speicherort.

So laden Sie YouTube-Videos auf das iPad herunter – Schritt 1

Schritt 2. Kopieren Sie die URL des YouTube-Videos, das Sie speichern möchten, fügen Sie es in die Leiste in MobiMover ein und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Herunterladen“.

So laden Sie YouTube-Videos auf das iPad herunter – Schritt 2

Schritt 3. Nachdem Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“ geklickt haben, analysiert MobiMover schnell die URL und lädt das YouTube-Video auf das iPad herunter. Wenn es fertig ist, können Sie das Video unter TV > Bibliothek > Filme auf Ihrem iPad ansehen.

Darüber hinaus können Sie auch Dateien auf ein iPad übertragen, die darauf befindlichen Dateien sichern oder bei Bedarf Daten von einem iPad auf ein anderes übertragen. Zögern Sie nicht, es zu versuchen.

Methode 2. So laden Sie YouTube-Videos ohne Computer auf das iPad herunter

Wenn Sie keinen Computer in der Nähe haben, können Sie eine App namens Documents installieren, um YouTube-Videos zu speichern. Obwohl Documents ein Dateimanager für das iPhone ist, bietet es auch die Funktion, YouTube-Clips herunterzuladen. Wenn Ihnen diese Methode gefällt, stellen Sie sicher, dass auf Ihrem iDevice iOS 12 oder höher ausgeführt wird. Installieren Sie dann diese App auf Ihrem iPad und befolgen Sie diese Schritte, um YouTube-Videos zu speichern.

Vorteile:

  • Es braucht keinen Computer, um zu helfen.
  • Der Prozess ist sehr einfach.

Schritt 1. Bereiten Sie die URL des Videos vor, das Sie herunterladen möchten

Suchen Sie den Clip, den Sie herunterladen möchten, in der YouTube-App auf Ihrem iPad. Wenn Sie es gefunden haben, tippen Sie auf das Symbol „Teilen“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms und wählen Sie dann „Link kopieren“.

Bereiten Sie das Video vor, das Sie herunterladen möchten

Schritt 2. Laden Sie Videos mit der Documents-App herunter

Öffnen Sie Dokumente auf Ihrem iPad. Klicken Sie in der unteren rechten Ecke dieser App auf das Safari-Browsersymbol, einen kleinen Kompass am unteren Bildschirmrand. Geben Sie in der Adressleiste savefrom.net ein und drücken Sie die GO-Taste, um fortzufahren. Suchen Sie als Nächstes das Textfeld von saveform.net und fügen Sie die YouTube-URL ein, die Sie in Schritt 1 vorbereitet haben. Tippen Sie abschließend auf „Herunterladen“, um das Video auf Ihrem iPad zu speichern.

Stellen Sie die Dokumente-App so ein

Wenn Sie die YouTube-Videos in MP4 speichern möchten, lesen Sie die Anleitung zum Konvertieren von YouTube in MP4 auf dem iPhone.

Schritt 3. Überprüfen Sie die heruntergeladenen Elemente in der Dokumente-App

Sobald die Videos erfolgreich heruntergeladen wurden, können Sie auf den Namen der Videodatei tippen, um die Dokumente zu öffnen. Wenn die Wiedergabe beginnt, stoppen Sie sie und drücken Sie „Fertig“, um das Video zu beenden. Dann können Sie auf das Ordnersymbol „Downloads“ klicken, um die heruntergeladenen Elemente zu überprüfen. Danach können Sie es über die Fotos-App ziehen.

Überprüfen Sie die heruntergeladenen Videos

Methode 3. So laden Sie YouTube-Videos ohne App herunter

Wenn Sie YouTube-Videos ohne die App auf ein iPad herunterladen möchten, ziehen Sie es möglicherweise vor, einige Online-Video-Downloader zu verwenden. Dies kann Sie von der Installation von Apps befreien. Das Problem ist jedoch, dass Sie Videos in einem separaten Prozess von Ihrem Computer auf Ihr iPhone/iPad übertragen müssen.

Es gibt viele Online-YouTube-Downloader, mit denen Sie YouTube-Videos auf einem Computer und/oder auf einem Mobilgerät speichern können. Die meisten dieser Apps haben einen ähnlichen Prozess und ermöglichen es Ihnen, die Qualität des Videoformats auszuwählen. Außerdem gibt es einige andere Vorteile von Online-Video-Downloadern.

Vorteile:

  • Sie können die Videos, die Sie mögen, ohne App-Installation abrufen.
  • Sie können Videos direkt auf dem iPad speichern.
  • Sie können die Qualität nach Ihren Bedürfnissen wählen.

So laden Sie YouTube-Videos ohne die App auf das iPad herunter:

Schritt 1. Besuchen Sie den Online-Video-Downloader auf Ihrem Computer oder iPad.

Schritt 2. Kopieren Sie den Link des YouTube-Videos in das URL-Feld und klicken Sie auf „Herunterladen“. (Wenn Sie zu einer anderen Seite weitergeleitet werden, auf der Sie aufgefordert werden, etwas herunterzuladen, schließen Sie die Registerkarte und gehen Sie zurück zur vorherigen Seite.)

Schritt 3. Wählen Sie im Abschnitt „Video mit Ton herunterladen“ eine der verfügbaren Optionen und klicken Sie auf „Herunterladen“.

Schritt 4. Wenn dies erledigt ist, gehen Sie zum Ordner „Downloads“ auf Ihrem PC, um die Videos zu überprüfen, und übertragen Sie dann die YouTube-Videos auf Ihr iPhone oder iPad. Wenn Sie das Video auf Ihr Mobilgerät herunterladen, können Sie das gespeicherte YouTube-Video in der Fotos-App überprüfen.

Schritt 5. Anschließend können Sie YouTube-Videos offline auf dem iPad ansehen oder die Videos nach Belieben bearbeiten.

So laden Sie YouTube-Videos ohne App auf das iPad herunter

Methode 4. Laden Sie Videos über YouTube Premium herunter

YouTube Premium ist ein erweiterter Dienst von YouTube. Wenn Sie ein YouTube Premium-Abonnement gekauft haben, können Sie YouTube-Videos nicht nur ohne Unterbrechungen durch Werbung genießen, sondern auch Videos für die Offline-Anzeige in der YouTube-App auf Ihrem iDevice speichern.

Vorteile:

  • Die Verwendung von YouTube Premium ist eine absolut sichere und legale Möglichkeit, Dinge zu erledigen.
  • Sie können die Software ohne Computer verwenden.

Schritt 1. Starten Sie die YouTube-App auf Ihrem iPad und klicken Sie, um das Video anzusehen, das Sie herunterladen möchten.

Schritt 2. Klicken Sie auf „Herunterladen“, um das YouTube-Video auf Ihrem iPad zu speichern.

Schritt 3. Klicken Sie anschließend auf „Bibliothek“ > „Downloads“, um das Element zu überprüfen.

So laden Sie YouTube-Videos direkt auf das iPad herunter

Methode 5. Laden Sie YouTube-Videos über Screen Record herunter

Abgesehen von den oben vorgestellten Methoden können Sie Ihre Lieblingsvideos auch behalten, indem Sie sie aufnehmen. Diese Methode ist etwas zeitaufwändig, aber sie funktioniert. Hier sind einige nützliche Tipps zum Aufzeichnen von Bildschirmen unter Windows und Mac, wenn Sie sich für diese Methode entscheiden.

Ist es legal, YouTube-Videos herunterzuladen?

Die Antwort ist obskur, je nachdem, was Sie mit den heruntergeladenen Videos machen werden. Wenn Sie Videos nur für den persönlichen Gebrauch herunterladen, spielt das keine Rolle. Wenn Sie jedoch vorhaben, die heruntergeladenen Artikel für geschäftliche Zwecke zu verwenden, verstößt dies gegen die Bestimmungen der Nutzungsbedingungen von YouTube.

Das Endergebnis

Sie wissen jetzt, wie Sie ein YouTube-Video herunterladen und speichern können, und das Herunterladen von YouTube-Videos kann auf verschiedene Arten erfolgen. Sie können Software wie EaseUS MobiMover, einen Online-YouTube-Video-Downloader, eine YouTube-Downloader-App für iOS verwenden, um die Videos zu erhalten und zu genießen, die Ihnen gefallen.

Wenn Sie ein vielseitiges Tool mögen, das nicht nur zum Herunterladen von Videos, sondern auch zum Übertragen von iOS-Daten nützlich ist, ist EaseUS MobiMover Ihre beste Wahl. Wenn Sie kein Programm oder keine App installieren möchten, wird die Verwendung eines Online-Downloaders empfohlen. Wenn Sie beabsichtigen, YouTube-Videos auf ein iPad herunterzuladen, ist die letzte Option für Sie. Wählen und wenden Sie die Methode an, die Ihre Bedürfnisse gut befriedigen kann.

EaseUS MobiMover

EaseUS MobiMover

  • Transfer von iPhone zu iPhone
  • Videos with per URL downloaden
  • Daten auf iOS-Geräten verwalten
Win Version