> How To > iPhone Daten übertragen > 7 Tipps: Touch ID in iOS 11 klappt nicht

7 Tipps: Touch ID in iOS 11 klappt nicht

Mako | iPhone Daten übertragen | 2017-12-08
Zusammenfassung:
Touch ID in iOS 11 klappt nicht? Wenn der Fingerabdruck nicht funktioniert, was tun? In diesem Artikel können wir Ihnen 7 praktischen Tipps anbieten, damit Sie diesen Fehler auf Ihrem Ihr iPhone/iPad beheben.

Viele Benutzer beschweren sich, sie haben nach dem Upgrade auf iOS 11 viele Bugs gestoßen sind, z.B., iPhone Airdrop funktioniert nicht, der Wecker funktioniert nach dem Upgrade nicht, Touch ID in iOS 11 klappt nicht. Früher haben wir die ersten zwei Probleme schon erklärt. In diesem Artikel können wir Ihnen helfen, Ihre fehlgeschlagene Touch ID zu reparieren. Damit können Sie Ihr iPhone/iPad ohne Code entsperren und die Apps auf dem Gerät wieder benutzen. 7 Tipps stehen zur Fehlerbehebung bereit.

Tipp 1. Die Home-Taste putzen und trocknen

Wenn die Home-Taste zu schmutzig ist, kann die Touch ID nicht richtig funktionieren. Deswegen können Sie diese Taste putzen und trocken. Dann versuchen Sie noch mal, Ihre Touch ID einzugeben.

Tipp 2. Touch ID für Apple Pay/iTunes & App Store deaktivieren und wieder einschalten

Wenn Sie in App Store oder iTunes durch Touch ID nicht zahlen können, führen Sie die folgenden Schritten durch.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Touch ID & Code;
  2. Geben Sie Ihren Code ein > bei Apple Pay und iTunes & App Store aktivieren Sie die Touch ID;
  3. Dann neu starten Sie das Gerät;
  4. Nach dem Neustart gehen Sie zu Einstellungen > Touch ID & Code;
  5. Schalten Sie die Touch ID Verwendung bei Apple Pay und iTunes & App Store wieder ein;
  6. Überprüfen Sie, ob Ihre Touch ID wieder funktioniert.

Tipp 3. Alten Touch ID Fingerabdruck löschen und einen neuen hinzufügen

  1. Gehen Sie zu Einstellungen > Touch ID & Code;
  2. Geben Sie Ihren Code ein;
  3. Tippen Sie auf den bestehenden Finger > dann tippen Sie auf Fingerabdruck löschen. Wenn Sie mehrere Fingerabdrucke gespeichert haben, können Sie alle löschen;
  4. Dann tippen Sie auf Fingerabdruck hinzufügen. Legen Sie Ihren Finder wiederholt auf die Home-Taste.

Tipp 4. iPhone/iPad neu starten

Ein Neustart kann viele Probleme lösen. Deswegen wenn Sie die oben genannten Lösungen versucht haben und keine davon funktioniert, können Sie das iPhone oder iPad erzwingend neu zu starten.

  • Für iPhone 8 oder ältere iPhone - Halten Sie die Ein/Aus-Taste (oder Seitentaste) gedrückt, bis bis der Regler angezeigt wird. Dann bewegen Sie den Regler, um das Gerät ganz auszuschalten. Danach halten Sie die Ein/Aus-Taste (oder Seitentaste) gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird;
  • Für iPhone X - Halten Sie die Seitentaste und die Leisetasten gedrückt, bis der Regler angezeigt wird. Bewegen Sie den Regler und das iPhone X ausschalten. Danach halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Tipp 5. Alle Einstellungen auf iPhone/iPad zurücksetzen

Die Einstellungen zurückzusetzen, wird Ihr iPhone/iPad zu den Werkseinstellungen bringen. Das ist auch eine effektive Lösung für viele Probleme. Aber beachten Sie auch, die Zurücksetzung kann zum Datenverlust führen. Deswegen sichern Sie zuerst die Daten auf dem Gerät. Sie können die Backups durch eine kostenlose iPhone Transfer Software schnell und einfach erstellen. Mithilfe der Software können Sie fast alle Daten auf dem iPhone/iPad sichern.

  • Gehen Sie zu Einstellungen > tippen Sie auf Allgemein > Zurücksetzen > Alle Einstellungen zurücksetzen.

Tipp 6. Die neue iOS Version installieren

Jede neue Version kann Bugs in dem iOS System beheben. Deswegen können Sie die veröffentlichte Version installieren und dann überprüfen Sie, ob der Fehler behoben wird.

Tipp 7. Auf iOS 10 downgraden

Wenn alle Lösungen nicht funktionieren und Sie diesen Fehler beheben wollen, können Sie noch, das iPhone oder iPad von iOS 11 auf iOS 10 downgraden. Dann kann Ihre Touch ID wieder funktionieren. Aber vergessen Sie nicht, Ihre wichtige Daten zu sichern. Damit können Sie einen Datenverlust vermeiden. Sie können Ihre Daten durch iCloud sichern oder durch eine kostenlose Software auf Ihren Computer sichern. Dafür empfehlen wir Ihnen EaseUS MobiMover Free. Mithilfe davon können Sie Ihre Daten einfach und schnell sichern.

Touch ID in iOS 11 klappt nicht: Daten auf Ihren Computer sichern.