> How To > iPhone Daten übertragen > Daten von alten iPad auf ein neues übertragen

Daten von alten iPad auf ein neues übertragen

Zusammenfassung:
Wenn Sie ein neues iPad gekauft haben und jetzt Daten von alten iPad auf ein neues übertragen wollen, kann dieser Artikel Ihnen 3 Methoden anbieten. Der Datenumzug kann einfach durchgeführt werden.

Das neue iPad und iPad Pro sind bereits auf dem Markt. Diese neue iOS-Geräte sind von Apple Benutzer weltweit beliebt. Wenn Sie gerade ein neues iPad gekauft haben und Ihre Daten auf das neue verschieben wollen, hierzu bieten wir Ihnen 3 Methoden. Ihre Daten wie Kontakte, Fotos, Notizen und Programme können einfach übertragen werden.

Methode 1. EaseUS MobiMover benutzen

Wenn es sich um die Übertragung handelt, erinnern Sie sich möglicherweise zuerst an iTunes und iCloud. Ja, diese 2 Programme können helfen. Aber wenn der iCloud Speicher voll ist, können nicht alle Daten gesichert werden. Und iTunes kann auch nicht funktionieren. Was tun? In diesem Artikel wollen wir Ihnen eine kostenlose Drittanbieter Software vorstellen. Mit nur einigen Klicks können Sie Ihre Dateien benutzerdefiniert übertragen.

Laden Sie EaseUS MobiMover Free herunter und starten Sie die Übertragung wie folgt.

Schritt 1. Schließen Sie Ihre zwei iPads an den Computer an. Lassen Sie diese Geräte den Computer vertrauen. Nachdem der Computer diese iPads erkannt hat, starten Sie EaseUS MobiMover.

Schritt 2. Klicken Sie auf “iPhone zu iPhone”.

Schritt 3. Wählen Sie die Dateien zur Übertragung aus und dann klicken Sie auf “Übertragung”.

Dateien zur Übertragung auswählen.

Methode 2. Daten durch iCloud übertragen

Bevor Sie mit der Übertragung durch iCloud beginnen, müssen wir Ihnen daran innern. Nur die gesicherten Dateien können auf dem anderen iPad wiederhergestellt werden.

Schritt 1. Auf einem iPad gehen Sie zu Einstellungen > tippen Sie auf Ihr Konto.

Schritt 2. Tippen Sie auf iCloud > iCloud-Backup > aktivieren Sie diese Option und tippen Sie auf Backup jetzt erstellen.

iCloud-Backup aktivieren und Backup jetzt erstellen.

Schritt 3. Öffnen Sie das neue iPad. Loggen Sie sich ein und folgen Sie der Anleitung.

Schritt 4. Dann können Sie die gesicherten Daten wiederherstellen. Wenn Sie viele Fotos und Videos übertragen wollen, kann dieser Vorgang eine lange Zeit dauern. Bitte warten Sie geduldig.

Hinweis: Wenn Sie die Inhalte auf dem alten iPhone nicht behalten wollen, können Sie diese Daten so löschen. Gehen Sie zu Einstellung > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Inhalte & Einstellungen löschen. Danach starten Sie das Gerät neu.

Methode 3. Daten durch iTunes übertragen

Schritt 1. Schließen Sie Ihr iPad an den Computer an. Lassen Sie das iPad den Computer vertrauen. Dann starten Sie iTunes.

Schritt 2. Im linken Bereich können Sie die Dateien auswählen und dann klicken Sie auf Backup jetzt erstellen.

Backup in iTunes jetzt erstellen

Schritt 3. Schließen Sie das neue iPad an den Computer an.

Schritt 4. Öffnen Sie wieder iTunes und klicken Sie auf Ihr Gerät.

Schritt 5. Klicken Sie auf Übersicht und dann Backup wiederherstellen...