> How To > iPhone Daten übertragen > 5 Wege um Videos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu übertragen

5 Wege um Videos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu übertragen

Zusammenfassung:
Wenn Sie Videos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu übertragen möchten, z.B. um Speicherplatz auf Ihrem Handy zu schaffen, dann sind Sie hier richtig. Unter diesen 5 Methoden ist garantiert eine dabei, die für Sie funktioniert. Alle hier präsentierten Lösungen sind kostenlos.

Gilt für: iPhone XS/XS Max/XR, iPhone X, iPhone 8/8 Plus, iPhone 7/7 Plus

Mit dem iPhone Videos aufzunehmen ist praktisch. Nicht nur hat man das Gerät quasi immer direkt zur Hand, sondern die resultierenden Videos haben auch noch eine hervorragende Qualität. Das Problem ist der begrenzte Speicher, von dem Videos enorm viel verbrauchen können. Müssen Sie sich also von Videos trennen, bevor Sie neue aufnehmen können? Nein. 

Hier zeigen wir Ihnen fünf kostenlose Methoden, mit denen Sie die Videos auf Ihren Computer übertragen können. Ihr Computer hat wesentlich mehr Speicherplatz als Ihr Handy und ein größeres Display um die Videos noch besser schauen zu können. 

Und so gehts: 

Teil 1: Videos vom iPhone auf Computer übertragen mit EaseUS MobiMover (am schnellsten)

Teil 2: Videos übertragen mit iCloud Foto-Bibliothek

Teil 3: Videos importieren mit Fotos unter Windows 10

Teil 4: Videos auf den Computer ziehen mit „Auto-Play“ unter Windows 7

Teil 5: Videos übertragen mit dem Windows Explorer

5 Wege um Videos vom iPhone kostenlos auf PC zu übertragen

Teil 1: Videos vom iPhone auf Computer übertragen mit EaseUS Mobimover (kostenlos)

Für Datentransfer vom und auf das iPhone gibt es keine bessere Drittanbieter Software als MobiMover Free. Mit dieser Software transferieren Sie Fotos, Videos, Kontakte, Nachrichten usw. ohne irgendwelche Schwierigkeiten. Sie ist für Windows und Mac PCs verfügbar. 

Neben seiner Funktion als Datentransfer Software ist MobiMover auch erstklassig als Datenmanager geeignet. Sie können damit die Daten auf Ihrem iPhone wesentlich flexibler verwalten al smit jeder anderen Methode, und Sie können sogar Videos aus dem Internet (z.B. von YouTube) damit herunterladen und auf Ihr Handy übertragen, sodass Sie diese offline gucken können, Beispielsweise wenn Sie auf Reisen sind. 

Downloaden und installieren Sie EaseUS MobiMover auf Ihrem Computer und folgen Sie der unteren Anleitung. 

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit dem PC über ein USB Kabel. Sie müssen auf „Vertrauen“ tippen, wenn eine solche Meldung auf Ihrem iPhone erscheint. Starten Sie nun EaseUS MobiMover Free.

Schritt 2: Klicken Sie auf den Namen Ihres Gerätes (EaseUS 1 im Screenshot) und wählen Sie danach „Video“ um alle relevanten Dateien angezeigt zu bekommen.

Ihr Konto in der Software auswählen.

Schritt 3: Wählen Sie die Videos, die Sie übertragen möchten, indem Sie einen grünen Haken daran machen. Klicken Sie dann auf das blaue Computerbildchen oben rechts in Fenster.

Ihre Videos auswählen und übertragen.

Schritt 4: Dann öffnet sich ein Fenster, in dem Sie einen Speicherplatz auf Ihrem Computer auswählen, wo die Video Dateien gespeichert werden. Danach wird MobiMover beginnen, die Videos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer übertragen.

Teil 2: Videos von iCloud Fotomediathek übertragen 

Wenn iCloud Foto Bibliothek eingeschaltet ist, können Sie die Videos auch kabellos übertragen. Was diese Methode jedoch nicht erlaubt, ist, bestimmte Videos auszuwählen. Sie müssen stattdessen alle Videos übertragen, bzw. „synchronisieren“. 

Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr Computer als auch Ihr iPhone eine Internetverbindung haben, am besten eine Wifi Verbindung. 

Schritt 1: Auf Ihrem iPhone, gehen Sie zu „Einstellungen“ > [Ihr Name] > iCloud > Fotos und aktivieren Sie iCloud Fotomediathek. 

Schritt 2: Auf Ihrem PC, downloaden und installieren Sie iCloud, wenn es noch nicht auf Ihrem Computer installiert ist. Dann melden Sie sich mit derselben Apple ID an, die Sie auch auf Ihrem iPhone verwenden. 

Schritt 3: Klicken Sie auf Optionen neben Fotos und wählen Sie iCloud Fotomediathek. Dann sehen Sie zwei Optionen die automatisch ausgewählt sind, eine zum Downloaden von Fotos und Videos und eine zum Upload derselben.

Schritt 4: Klicken Sie auf fertig stellen und dann auf Anwenden. Jetzt werden die Fotos und Videos Ihres iPhone mit Ihrem PC synchronisiert. Wenn Sie iCloud nicht installieren wollen, können Sie einfach zu iCloud.com gehen und das ganze in Ihrem Browser erledigen. 

Videos von iCloud Fotomediathek übertragen

Teil 3: Videos mit Fotos-App unter Windows 10 importieren 

Es gibt eine App Namens „Fotos“ unter Windows 10, in der sich viele versteckte Funktionen verbergen. 99% aller Nutzer benutzen diese App nur, um Fotos zu anzuschauen, ohne zu wissen, was Sie noch alles damit machen können. (Dies geht nur auf Windows Computern). 

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Windows PC.

Schritt 2: Geben Sie Ihren Pin ein, um Ihr iPhone zu entsperren. Tippen Sie ebenso auf “Diesem Computer vertrauen“.

Schritt 3: Geben Sie “Fotos” in die Windows Suchzeile ein und drücken Sie Enter. So starten Sie die Fotos App. Wählen Sie dann importieren oben rechts um Fenster und wählen Sie “von einem USB Gerät” aus. 

Schritt 4: Klicken Sie auf Einstellungen um auszuwählen, wohin importiert wird, ob die Quelldateien vom iPhone gelöscht werden sollen usw.

Schritt 5: Starten Sie dann das importieren.

Videos mit Foto-App unter Windows 10 importieren

Teil 4: Videos auf den Computer mit „Automatische Wiedergabe“ unter Windows 7 ziehen 

Die AutoPlay-Funktion in Window 7 kann Videos und Fotos von Ihrem iPhone importieren.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit ihrem PC und Automatische Wiedergabe wird automatisch gestartet.

Schritt 2: Im Automatische Wiedergabe Fenster, wählen Sie Bilder und Videos importieren.

Schritt 3: In den Import-Einstellungen wählen Sie einen Ordner, wo die Videos gespeichert werden sollen. Dann wählen Sie die Videos, die Sie übertragen wollen.

Schritt 4: Klicken Sie auf Importieren um damit zu beginnen, die Videos vom iPhone auf Ihren PC zu ziehen.

Videos auf den Computer mit „Automatische Wiedergabe“ ziehen

Teil 5: Videos übertragen mit Windows Explorer

Diese Methode ist sehr einfach, funktioniert aber nicht immer.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem PC.

Schritt 2: Geben Sie Ihren Pin ein und tippen Sie auf vertrauen.

Schritt 3: Öffnen Sie “Dieser PC”, klicken Sie auf Ihr iPhone als wäre es eine Partition.

Schritt 4: Navigieren Sie zum Ordner (meist DCIM), in dem sich Ihre Videos befinden.

Schritt 5: Wählen Sie die Videos aus und drücken Sie Strg+C. Dann gehen Sie in den Ordner auf Ihrem PC, wo Sie die Videos speichern wollen, und drücken Strg+V.