> How To > Mac gelöschte Dateien wiederherstellen > Wie kann man gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen?

Wie kann man gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen?

Zusammenfassung:

Hier können Sie die effektive und professionelle Lösung erfahren und gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen. Professionelle Datenrettung Software für Mac kann verlorene und gelöschten Dateien auf Mac OS X oder anderen Speichermedien unter Mac zurückholen.

  TestversionMac Version   TestversionWin Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Überblick über Datenverlust auf dem Mac

Datenverlust ist nun sehr häufig, weil Mac-Computer so beliebt sind und versehtliche Fehler können dauerhaften Datenverlust auf dem Mac verursachen. normalerweise kann man die gelöschten Dateien in dem Papierkorb finden und dann einfach und leicht zurückholen. Aber was wäre, wenn man den papierkorb leert und alle Dateien verschwunden sind? Hier können Sie die effektive und professionelle Lösung erfahren und gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen. Professionelle Datenrettung Software für Mac von EaseUS Software kann den Benutzern helfen, verlorene und gelöschten Dateien auf Mac OS X oder anderen Speichermedien unter Mac wiederherzustellen.

EaseUS Data Recovery Wizard for Mac kann gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen

EaseUS Data Recovery Wizard for Mac ist eine professionelle und 100% saubere Mac Datenrettung Software, die die gelöschten Dateien auf Mac OS X in einfachen Schritten wiederherstellen kann. Es kann die verlorenen Dateien aufgrund von Löschen, Formatieren, Virenbefall, Systemabsturz oder anderen unbekannten Gründen auf Mac OS X 10.10 (Yosemite),10.9 (Mavericks), 10.8 (Mountain Lion), 10.7 (Lion), 10.6 (Snow Leopard), El Capitan oder anderen Speichermedien wie z.B. SD-Karte, USB-Stick, externen Festplatten oder anderen wiederherstellen.

Es gibt große Möglichkeit gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherzustellen, sogar wenn Sie den Papierkorb schon geleert haben und kann ebenso den Papierkorb wiederherstellen Mac. Aber müssen Sie vor allem achten, mit der Nutzung des Mac-Computer aufzuhören, nachdem Sie die Dateien darauch verloeren haben. Denn wenn Sie Ihre Dateien versehentlich gelöscht haben, werden die Dateien nur so markiert, dass sie von anderen Daten überschrieben werden können. Einmal die Dateien überschrieben werden, ist es selten möglich, die gelöschten Dateien auf dem Mac wiederherzustellen.

Wie kann man EaseUS Data Recovery Wizard for Mac verwenden, um gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherzustellen?

Jetzt können Sie diese leitungsstarke Mac Datenrettung Software herunterladen und befolgen Sie die Anleitung unten. In nur drei Schritten können Sie gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen.

Schritt 1. Wählen Sie den Ort aus, wo Sie Ihre Dateien gelöscht haben. Danach klicken Sie auf "Scan".

Gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen: Schritt 1

Schritt 2. Lassen Sie die Software den Speicherplatz scannen, um verschwundene Daten aufzufinden.

Gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen: Schritt 2

Schritt 3. In weniger Zeit werden alle wiederhergestellten Dateien aufgelistet und Sie können dann vorabschauen und wählen die gewünschten Dateien wiederherzustellen.

gelöschte Dateien auf Mac OS X wiederherstellen mit EaseUS Data Recovery Wizard for Mac Schritt 3

  TestversionMac Version   TestversionWin Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten