> How To > Daten wiederherstellen > Wie kann man Raw in NTFS im Windows 10 konvertieren

Wie kann man Raw in NTFS im Windows 10 konvertieren

Mako | Daten wiederherstellen | 2016-05-09

Zusammenfassung:

Wollen Sie das Raw Dateisystem auf NTFS konvertieren? Wissen Sie aber nicht, die Konvertierung ohne Datenverlust zu schaffen? Keine Sorge. Diese Anleitung wird Ihnen helfen, Raw auf NTFS im Windows 10 zu konvertieren.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten

Der C Laufwerk auf meinem Win 10 ist fast voll und jetzt will ich einige Windows 10 Programme und Dateien auf anderen Laufwerken übertragen. Aber ich habe ein Problem. Der Laufwerk E und F sind noch Raw Dateisystem. Wie kann ich ohne Formatierung das Raw in NTFS im Windows 10 zu konvertieren? Kann jemand mir einen Vorschlag geben?

Raw in NTFS im Windows 10 konvertieren

Wenn eine Diskette Raw oder unzugängig ist und Sie Programme darauf installieren wollen, normalerweise brauchen Sie diese Disk zu formatieren. Aber die Formatierung wird alle Dateien und Informationen auf der Disk reinigen. Deswegen haben sehr viele Kunden eine Frage. Ist es möglich, das Dateisystem Raw ohne Formatierung in NTFS zu konvertieren?
Eigentlich ist die Antwort negativ. Aber bitte machen Sie auch keine Sorge. Es gibt auch eine Lösung, die Konvertierung ohne Datenverlust zu schaffen. Sie brauchen nur eine sichere und professionelle Datenrettung Software. EaseUS hat ein Raw Laufwerk Wiederherstellungsprogramm EaseUS Data Recovery Wizard Pro entwickelt. Das Programm kann auf das Raw Laufwerk zugreifen und unter Windows 10/8.1/8/7/Vista/XP die Festplatte/SD-Karte/USB Stick RAW Partition wiederherstellen. Nachdem Sie mit der Software die Daten gerettet und auf einem sicheren Ort gespeichert, können Sie dann die Raw Diskette formatieren.

Schnelleinstieg zur Konvertierung

1. Lassen Sie das RAW Laufwerk immer mit dem Computer verbunden werden. Starten Sie EaseUS Data Recovery Wizard. Wählen Sie den RAW Datenträger aus. Klicken Sie auf "Scan".

RAW Datenträger auswählen.

2. Das Programm listet zunächst alle gelöschten Dateien auf der RAW Festplatte auf. Dann wird noch einmal die gesamte Festplatte Sektor für Sektor durchgesucht, um noch mehr wiederherstellbaren Dateien zu finden. Falls Ihre gewünschten Dateien schon gefunden werden, können Sie den Scan stoppen und den dritten Schritt durchführen.

RAW Datenträger scannen.

3. Suchen Sie nach Ihren verlorenen Daten im Verzeichnisbaum links oder oben rechts in der Suchleiste. Wählen Sie Ihre Dateien aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen”. Wenn Sie die Dateien hier nicht finden können, schauen Sie oben unter "RAW und Andere". Speichern Sie alle wiederhergestellten Dateien auf einer anderen Festplatte, um zu vermeiden, dass durch einen Fehler die Daten doch noch überschrieben werden können.

RAW Datenträger wiederherstellen.

  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten
  TestversionWin Version   TestversionMac Version
Erfolgsquote: 97,3% Datenrettung in 3 Schritten