> How To > Backup und Wiederherstellen > Windows 10 Insider Preview Build 14352 sicher herunterladen

Windows 10 Insider Preview Build 14352 sicher herunterladen

Markus | Backup und Wiederherstellen | 2016-05-31
Zusammenfassung:
Windows 10 Insider Preview Build 14352 hat viele bringt sich nihcht nur viele neue bringt zahlreiche Neuerungen mit, auch die Fehlers werden behoben.Nun zeige ich Ihnen, wie Sie Build 14352 sicher herunterladen.

Am 29. Juli ist das Anniversary von Microsoft Windows 10. Aber das Windows 10 Anniversary Update Termin wird noch nicht festgelegt bei Microsoft. Vielleicht kommt das Update im Herbst.Build 14352 hat viele bekannte Probleme & Fehler behoben.

Falls Sie sich noch nicht entscheidet, ob Windows 10 Insider Preview Build 14352 zu download, schauen Sie mal die folgende Inhalte, um die Updates Info zu bekommen. Falls Sie Windows 10 Insider Preview Build 14352 download wollen, muss ich betonen: Windows 10 sichern vor der Aktualisierung auf Build 14352. Da wissen wir noch nicht, ist es stabil.Wer gut schmiert, der gut fährt.

In PC Version behobene Probleme:

  1. Das Feedback Hub Übersetzung wird richtige übergesetzt.
  2. Intel HD Graphics 3000 und Intel HD Graphics 2000 sollten rechtig funktionieren.
  3. Angepinnte Tabs bleiben im Microsoft Edge auch nach einem Betriebssystem-Upgrade existent.
  4. Windows Hello Bluscreen Problem beim Surface Book wird behoben.
  5. Helligkeits-Schnelleinstellung (Info-Center)Problem wird behoben.
  6. In Build 14352 sollte Touchpad stabil funktionieren, wie z.B Taskansicht & Aufwachen aus dem Standby wird verbessert.
  7. Universal Anwendungen werden nicht mehr auf Taskbar überdecken, solange sie am oberen Bildrand aufgestellt werden.
  8. Im Info-CenterBluetooth-Schnelleinstellung wird den korrekten Status gezeigt.
  9. Das Problem beim Verlassen des Vollbildvideos wird in Microsoft Edge per Esc-Taste gelost.
  10. Netzwerkspeichern abgespielte MP4-Dateien sollten keinen MF_E_UNSUPPORTED_BYTESTREAM_TYPE Fehler verursachen.
  11. Die Lautstärke von Systemtönen wird sich nicht mehr von alleine zurücksezten.
  12. Update-Benachrichtigungen wird direkt in der Update History verwiesen.
  13. Per"Strg + E" führt man in den Einstellungen zu Suchfeld.
  14. Die Dartellung "Alle Apps" im Startmenü wird richtig übergesetzt und "Alle APP" richtig finden.
  15. "Feststelltaste aktiviert" im Sperrbildschirm funktioniert jetzt rechtig und zuverlässig.
  16. Die Veränderung von Festergröße der Eingabeaufforderung Problem wird behoben.
  17. Das Dialog-Fenster zur Benutzerkontensteuerung erscheint jetzt im Vordergrund.

Vor der Installation von Windows Insider Preview

Durch einen unerwarteten Absturz des Computers können die Dateien beschädigt oder gelöscht werden. Auch können die installierten Programme nicht mehr funktionieren. Und die Netzwerkverbindung können auch fehlschlagen. 
 
Deshalb wird das Installieren nur unter folgenden Bedingungen empfohlen:

  1. Sie wollen gern die neue Software testen, obwohl die noch in der Testphase sind.
  2. Sie sind IT Exterten und IOS-Dateien kennen und wissen, damit umzugehen.
  3. Sie können sich der neuen Lage der Benutzeroberfläche anbequemen.

Falls Sie sich entscheidet haben, Windows 10 Insider Preview Build 14352 zu download und installieren. sollten Sie alle Daten sichern vor der Aktualisierung auf die Vorabversion mit dieser kostenlosen Backup Software - EaseUS Todo Backup. In diesem Fall schlage ich Ihnen ein Vollbackup für die Festplatte machen.(Wenn Windows 10 Insider Preview Build 14352 viele Bugs haben, können Sie durch das Backup Abbild noch downgraden.)

Hier die Video Anleitung wird dabei helfen: