> How To > Backup und Wiederherstellen > Gelöst: KB3193494 klappt nicht oder das KB3193494 Installation Stuck Problem

Gelöst: KB3193494 klappt nicht oder das KB3193494 Installation Stuck Problem

Mako | Backup und Wiederherstellen | 2016-09-23
Zusammenfassung:
Hier bieten wir Ihnen praktische Lösungen dafür, wenn Windows 10 KB3193494 klappt nicht, das Installation Stuck Problem tritte wieder auf oder die Daten nach dem Update verloren gegangen sind. Wenn Sie das Update auf Windows 10 KB3193494 (OS Build 14393.187 oder 14393.189) nicht erfolgreich installi

Als die neue Version von Windows 10 hat KB3193494 die Probleme bei dem Update KB3189866 (OS Build 14.393,187 / 14.393,189) behoben, dass die Benutzer immer die Aktualisierung und die Installationen auf dem Computer gestoppt wurden. Aber andere Probleme sind bei den Windows 10 Benutzern aufgetreten. Viele Benutzer berichtet davon, KB3193494 klappt nicht, die KB3193494 Installation friert ein oder ist fehlgeschlagen. Einige Daten sind nach dem Update verloren gegangen.
Es gibt noch viele andere Probleme. Um die Probleme reibungslos zu lösen, deswegen zeigen wir hier Ihnen praktische Lösungen für die Windows 10 14393.187 Update Fehler.

Lösung 1. Backups von dem System und den wichtigen Daten erstellen, um den Datenvelust oder die System Fehler zu vermeiden;

Lösung 2. Verlorene Daten nach dem Windows 10 KB3193494 Update mit Datenrettung Software wiederherstellen;

Lösung 3. Probleme beheben, wenn KB3193494 klappt nicht oder andere Installation Fehler auftreten;

Lösung 4. Windows Komponenten neu einrichten, um das KB3193494 fehlgeschlagen Problem zu lösen;

Lösung 1. Backups von dem System und den wichtigen Daten erstellen

Die Backups von dem jetzigem System und den wichtigen Daten kann den Benutzern helfen, unerwartete Probleme wie Datenverlust zu vermeiden, wenn sie auf Windows 10 14393.187 updaten wollen. Eine professionelle Datensicherung Software - EaseUS Todo Backup kann das Windows 10 Backup-Image kostenlos erstellen. Ganz einfach und schnell.

1.  EaseUS Todo Backup starten und wählen Sie die Backup Option.

2. Wählen Sie das System, die Festplatte, Dateien oder Apps, die Sie sichern möchten und dann den Zielort, wo Sie die Daten speichern wollen wählen.

Tipps: Sie sollten die Backup-Datei in einigen anderen Speichermedien oder in einem anderen Laufwerk erstellen. Wenn nicht, bleibt es noch Risiko, der Backup-Datei beschädigt oder zerstört wird.

KB3193494 klappt nicht: Backups erstellen, bevor auf Windows 10 KB3193494 updaten.

Lösung 2. Verlorene Daten nach dem Windows 10 KB3193494 Update mit Datenrettung Software wiederherstellen

Wenn Sie keine Backups erstellt und gerade die wichtige Daten nach dem Windows 10 KB3193494 Update verloren haben, keine Sorge. Wir haben noch eine Lösung für Ihnen. In diesem Fall benötigen Sie eine professionelle Datenrettung Software wie EaseUS Data Recovery Wizard. Es kann die verlore gegangene Daten nach dem Windows 10 Update erfolgreich wiederherstellen.

Lösung 3. Probleme beheben, wenn KB3193494 klappt nicht

Windows Troubleshooter wird den Benutzern helfen, die Probleme wie KB3193494 Installation Stuck und KB3193494 fehlgeschlagen zu lösen. Bitte folgen Sie den Schritten.
Geben Sie “Problembehandlung” in der Suche ein > gehen Sie zu “System und Sicherheit” > klicken Sie auf “Problems mit Windows Update beheben”;
Klicken Sie auf “Erweitert” > “Reparatur automatisch anwenden”;
Drücken Sie Als administrator ausführen (Sie sollten zuerst Passwort eingeben) > klicken auf Weiter, um den Prozess zu beenden.

Lösung 4. Windows Komponenten neu einrichten, um das KB3193494 fehlgeschlagen Problem zu lösen

1.Drücken Sie Windows + X und wählen Sie Eingabeaufforderung (Admin);

2.Stoppen Sie BITS, Cryptographic , MSI Installer und die Windows Update Services. Geben Sie die folgende Befehle ein und dann Enter drücken;
net stop wuauserv
net stop cryptSvc
net stop bits
net stop msiserver

3.Nennen Sie den Softwaredistribution Ordner und den Cartoot2 Ordner um. Dann geben Sie die folgende Informationen ein und Enter drücken;
net start wuauserv
net start cryptSvc
net start bits 
net start msiserver

4.Geben Sie “Exit” ein und drücken Sie Enter. Dann neu starten Sie den PC.
Danach können Sie noch mal versuchen, auf Windows 10 14393.187 zu updaten.